Cover von Der Götterbote wird in neuem Tab geöffnet

Der Götterbote

eine Geschichte aus Neapel
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Poggiali, Simonetta
Verfasser*innenangabe: Simonetta Poggiali
Jahr: 2010
Verlag: München, Knaus
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: DR Pogg Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Luigi ist 16 und lebt in Neapel, wo er als Kassierer der "Monatsbeiträge" für gefangene Camorramitglieder auf seiner Vespa durch die Stadt fährt und viel sehen muss, was nicht gottgewollt sein kann.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Poggiali, Simonetta
Verfasser*innenangabe: Simonetta Poggiali
Jahr: 2010
Verlag: München, Knaus
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DR, I-11/02
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gesellschaft
ISBN: 978-3-8135-0360-9
Beschreibung: 157 S.
Schlagwörter: Camorra, Männliche Jugend, Neapel, Schutzgelderpressung, Verlieben, Weibliche Jugend, Backfisch, Mädchen <12-20 Jahre>, Männlicher Jugendlicher, Napoli, Neapolis, Weibliche Jugendliche
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Ermes
Fußnote: Aus dem Ital. übers.
Mediengruppe: Buch