X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


24 von 43
Gott ist schön
das ästhetische Erleben des Koran
VerfasserIn: Kermani, Navid
Verfasserangabe: Navid Kermani
Jahr: 2007
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: PR.I Kerm Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.I Kerm / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.I Kerm / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: PR.I Kerm Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die musikalische Rezitation des Koran ist für Muslime eine ästhetische Grunderfahrung und Ausgangspunkt faszinierender Gedankenreisen, die im Mittelpunkt dieses Buches von Navid Kermani stehen. Muslimische Autoren betonten zu allen Zeiten immer wieder die literarische Qualität des Koran als einen entscheidenden Faktor für die rasche Verbreitung des Islams. Navid Kermani erzählt diese aufregende und im Westen kaum bekannte Geschichte der ästhetischen Rezeption des Koran. "Dem westlichen Bewußtsein und auch einem Teil der Orientalistik galt und gilt die Lehre vom idschaz, der 'einzigartigen Schönheit' des Korans, bestenfalls als Kuriosum. Araberstolz. Wenn nicht gar islamischer Fundamentalismus. Jetzt hat der aus Persien stammende junge Islamwissenschaftler und Journalist Navid Kermani dieser ästhetischen Dimension eine brillante Monographie gewidmet. Seine Studie trägt mehr zum Verstehen des Islam bei als zwanzig wohlmeinende interreligiöse Podiumsdebatten." (Otto Kallscheuer, Die Zeit) - Das hochgelobte, gut lesbare Buch nun als Taschenbuch. (I-09/08-C3) (GM ZWs / PL)
 
Inhalt: Vorrede 9
I. Die ersten Hörer 15
II. Der Text 94
III. Der Klang 171
IV. Das Wunder 233
V. Der Prophet unter den Dichtern 315
VI. Das Hören der Sufis 365
Anhang
Zur Umschrift arabischer und persischer Wörter 429
Abkürzungen 431
Anmerkungen 432
Bibliographie 500
Glossar 532
Verzeichnis der Koransuren 534
Register 536
Details
VerfasserIn: Kermani, Navid
VerfasserInnenangabe: Navid Kermani
Jahr: 2007
Verlag: München, Beck
Systematik: PR.I, I-09/08
ISBN: 978-3-406-46738-7
2. ISBN: 3-406-46738-5
Beschreibung: 3. Aufl., brosch. Sonderausg., durchges. Fassung der 1. geb. Aufl. von 1999, 546 S.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [500] - 531. - Teilw. zugl.: Bonn, Univ., Diss., 1997 u.d.T.: Kermani, Navid: Gottes Hörer
Mediengruppe: Buch