X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 22
Handbuch Transkulturelle Psychiatrie
Verfasserangabe: Thomas Hegemann ; Ramazan Salman (Hg.) ; mit Beitr. von: Sjoerd Colijn ...
Jahr: 2010
Verlag: Bonn, Psychiatrie-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BMS Hand / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das "Handbuch Transkulturelle Psychiatrie", herausgegeben von Hegemann und Salman, ist die vollständig überarbeitete Neuausgabe ihres Standardwerks zur Arbeit mit Menschen mit Migrationshintergrund. Es vermittelt allen, die mit Patienten aus anderen Kulturen zu tun haben, theoretisches und praktisches Wissen, um ihnen ideenreich und wirksam helfen zu können. Es vermittelt die notwendige interkulturelle Kompetenz, die ein kultursensibles Arbeiten ermöglicht.Wenn die Seele am Boden liegt, beschreiben Einwanderer ihre psychischen Leiden meistens ganz anders als Einheimische. Das kann trotz guter sprachlicher Verständigung zu falschen Diagnosen und falscher Behandlung führen. Wie wichtig es ist, den kulturellen Hintergrund der Patienten und ihr Fühlen, Denken und Handeln zu verstehen, zeigen die Autoren in multiperspektivischen Beiträgen und vielen Fallbeispielen. Auf diese Weise machen sie deutlich, was es heißt, »kultursensibel« zu arbeiten und die Herausforderungen entsprechend zu meistern.Empfehlenswert für alle psychiatrisch und psychotherapeutisch Tätigen.
Details
VerfasserInnenangabe: Thomas Hegemann ; Ramazan Salman (Hg.) ; mit Beitr. von: Sjoerd Colijn ...
Jahr: 2010
Verlag: Bonn, Psychiatrie-Verl.
Systematik: GS.BMS
ISBN: 978-3-88414-467-1
Beschreibung: 1. Aufl., 488 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch