X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


51 von 86
"Es war eine Welt der Geborgenheit ..."
bürgerliche Kindheit in Monarchie und Republik
Verfasserangabe: Andrea Schnöller, Hannes Stekl (Hg.)
Jahr: 1999
Verlag: Wien ; Köln ; Weimar, Böhlau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.HWO Es wa / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
AUS DEM INHALT: / / Vorwort 7 / Bürgerliche Kindheit in Autobiographien / Forschungsprobleme / Lebenserinnerungen als historische Quelle 9 / Schreibmotivationen 12 / Aufbau und Sprache 17 / Idealisierung der Kindheit? 23 / Die Welt des Bürgerkindes / Familie 26 / Bildung in Elternhaus und Schule 36 / Lebensräume 41 / Kindheitserinnerungen / Emilie Deutelmoser-Molnar ¿ / Wenn ich nicht strickte, bekam ich Prügel / Josef Leb ¿ / Das Hausgebet hatte in unserer Familie große Bedeutung / Claire Eugenie Mollik-Stransky - / Wie die Erinnerungen vor meinen inneren Blicken auftauchen, so will ich von ihnen berichten / Lorle Schinnerer-Kamler - / Liebe war um uns, Toleranz und über allem der Glaube an Gott 105 / Christine Schleifer - / Ich war ein sehr scheues Kind 141 / Therese Schobloch - / Hinterlegte Zeichen 171 / Richard Seeger - / Mittelpunkt war der Vater 201 / Hetha Sprung - / Langeweile gab es für uns Kinder nicht 241 / Hans Heinz Weber - / Schlürfen und schmatzen waren Todsünden 255 / Richard Wolfram - / Die Verbindung von Kind und Mutter ist etwas Wunderbares 289 / Sachregister 303
Details
VerfasserInnenangabe: Andrea Schnöller, Hannes Stekl (Hg.)
Jahr: 1999
Verlag: Wien ; Köln ; Weimar, Böhlau
Systematik: GE.HWO
ISBN: 3-205-99058-7
Beschreibung: 2., ergänzte und überarbeitetet Auflage, 306 Seiten, 16 ungezählte Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Schnöller, Andrea; Stekl, Hannes
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch