X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


92 von 162
Erfolgreich lernen mit ADHS
der praktische Ratgeber für Eltern
Verfasserangabe: Fabian Grolimund, Stefanie Rietzler. Mit Illustrationen von Nadja Stohler
Jahr: 2016
Verlag: Bern, Hogrefe
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVH Groli / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVH Groli / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 03.08.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVH Groli / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 13.08.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Für ADHS-betroffene Kinder und ihre Eltern ist die Schulzeit oftmals sehr beschwerlich. Meist weichen die Kinder unliebsamen Hausaufgaben aus, verwickeln die Eltern in ewige Diskussionen über Sinn und Unsinn bestimmter Übungen, trödeln und träumen vor sich hin und reagieren rasch frustriert, wenn sie einen Misserfolg einstecken müssen oder eine Aufgabe nicht lösen können. Selbst Eltern mit hohen Erziehungskompetenzen bringt die Lern- und Hausaufgabensituation mit "Träumerchen" und "Wirbelwind" daher bisweilen an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. / / Dieser Elternratgeber bietet Ihnen konkrete, praktische Hilfestellungen. Er zeigt, wie Sie / die Konzentration und Ausdauer Ihres Kindes steigern / das Lernen motivierender gestalten / Frust, Streit und Tränen rund um die Hausaufgaben reduzieren / Chaos und Vergesslichkeit in den Griff bekommen / Ihrem Kind durch clevere Lernmethoden zu mehr Erfolg verhelfen / die Stärken Ihres Kindes fördern / Ihrem Kind bei Misserfolgen den Rücken stärken und sein Selbstwertgefühl schützen / eine gute Zusammenarbeit mit der Schule aufbauen. / / Die vorgestellten Strategien wurden in der Arbeit mit Hunderten von Familien entwickelt und haben sich in der Praxis bewährt. Lassen Sie sich davon überraschen, dass es oft kleine, unscheinbare Veränderungen sind, die eine große Wirkung entfalten! Auf der Schatzsuche nach der richtigen Lösung für Ihr Kind
 
AUS DEM INHALT: / / wie nutze ich dieses Buch? . / / 1 Wie sich ADHS auf das Lernen auswirkt · · · / 1.1 Streit in der Schule . / 1.2 Unaufmerksamkeit: / "Jetzt konzentrier dich endlich!" . / 1.3 Hyperaktivität: "Hör endlich auf zu zappeln!" / 1.4 Impulsivität:??Musst du immer so ausflippen?!" . / 1.5 ADHS: Gibt es das ü b e rh a u p t? / / 2 Behandlung von ADHS. / 2.1 Leitgedanken / 2.2 L ö sungsansäize. / / 3 Wir haben ständig streit und Tränen wegen / der Hausaufgaben / 3.1 Schönreden bringt nichts . / 3.2 Motzzeit: raus mit dem Frust . / 3.3 Sie sind nicht der 24?Stunden?Service / 3.4 Sprösslinge regelmäßig g i e ß e n / 3.5 Fressen Sie Ihrem Kind die Süßigkeiten weg . / 3.6 Vertragen sie sich . / 3.7 Bildschirme: vor dem Lernen tabu . / 3.8 Nehmen Sie sich eine Hausaufgaben-Auszeit . / 3.9 Das Wichtigste in K u r z e . / / 4 Mein Kind kann sich nicht konzentrieren und trödelt / 4.1 Etwas Lärm bitte! Bei dieser Stille kann sich doch kein / Mensch konzentrieren! / 4.2 Und führe mich nicht in Versuchung . / 4.3 Kleine Tricks für konzentrierteres Arbeiten / 4 4 Mit weniger Arbeitszeit zu m ehr Leistung . / 4.5 Schneller am Ziel - mit Pausen / 4.6 Zappeln bringt das Gehirn in Schwung / 4.7 Gut geplant ist halb erledigt / 4.8 Das Wichtigste in Kürze / 5 Mein Kind hat null Motivation . 81 / 5.1 Positive B eziehungssignale 83 / 5.2 Zapfen Sie die soziale Ader Ihres Kindes an . 87 / 5.3 Versüßen Sie das Lernen mit kleinen Belohnungen 88 / 5.4 Ehrgeiz und Wettbewerbsorientierung: / Feuern Sie Ihren Champion an 91 / 5.5 Helfen Sie Ihrem Kind, aktiv Interesse zu entwickeln · 94 / 5.6 Willenskraft und Selbstdisziplin: / Zahmen Sie den inneren Schweinehund . 98 / 5.7 Das Wichtigste in Kürze . 101 / / 6 Wir lernen so viel?und es bleibt nichts hängen . 103 / 6.1 Unser Gehirn . 104 / 6.2 Texte lesen, verstehen, behalten . 110 / 6.3 Vokabeln lernen 120 / 6.4 Das Wichtigste in Kürze . 123 / / 7 Mein Kind ist chaotisch und vergesslich 125 / 7.1 Planung und Organisation 126 / 7.2 Knackpunkt Hausaufgabenheft. 128 / 7.3 Mit Routine gegen das C h a o s . 131 / 7.4 Wir haben schon so vieles versucht - bei uns funktioniert das nicht! . 133 / 7.5 Planen wie ein Profi 136 / 7.6 Die Vergesslichkeit austricksen . 139 / 7.7 Das Wichtigste in Kürze . 145 / / 8 Mein Kind ist schnell frustriert und gibt rasch auf 147 / 8.1 Das Selbstvertrauen stärken 147 / 8.2 Das Selbstwertgefühl stärken 148 / 8.3 Gelassen, sicher und motiviert im Umgang mit Leistung 148 / 8.4 Das Wichtigste in Kürze . 170 / / 9 Mein Kind überschätzt sich und ist eifersüchtig auf seine Geschwister. 171 / 9.1 Angeben? um das Selbst zu schützen . 172 / 9.2 Lob bringt kleine Angeber auf die 173 / 9.3 Kritisieren Sie gekonnt 177 / 9.4 Setzen Sie dem ewigen Konkurrenzkampf / mit Geschwistern ein Ende 178 / 9.5 Das Wichtigste in Kürze. 181 / / / 10 Kinder mit ADHS haben verborgene Talente 1 8 3 / 10.1 Kinder mit ADHS: viel mehr als Durchschnitt 184 / 10.2 Welche Talente schlummern in Ihrem Kind? . 194 / 10.3 Was die Berufswelt interessiert / und in der Schule kaum eine Rolle spielt . 197 / 10.4 Der Weg wird nicht leicht sein 202 / 10.5 Das Wichtigste in Kürze 204 / / 11 So gelingt die Kooperation mit der Schule . 207 / 11.1 Die wichtigsten Empfehlungen für Lehrkräfte 209 / 11.2 Das Elterngespräch . 214 / 11.3 Das Wichtigste in Kürze 221 / / 12 Hier finden Sie Hilfe 223 / / 13 Allgemeine Informationen über 225 / 13.1 Ursachen 225 / 13.2 Medikamente: eine sinnvolle Lösung ? . 236 / / Literatur 241 / Die Autoren 255
Details
VerfasserInnenangabe: Fabian Grolimund, Stefanie Rietzler. Mit Illustrationen von Nadja Stohler
Jahr: 2016
Verlag: Bern, Hogrefe
Systematik: PN.LVH
ISBN: 978-3-456-85618-6
2. ISBN: 3-456-85618-0
Beschreibung: 255 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, Eltern, Kind, Lernen, Lernmotivation, Lerntechnik, Elternschaft, Lernbereitschaft, Mnemotechnik, ADD, ADHD, ADHS, ADS, Attention deficit disorder, Attention deficit disorder with hyperactivity, Attention deficit hyperactivity disorder, Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeits-Hypoaktivitätsstörung, Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Elternhaus, Hyperkinetisches Syndrom, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Lernen / Methode, Lernen / Motivation, Lernen / Technik, Lernmethode, Lernstrategie, Minimal brain syndrome, Adoptivkind, Ausländisches Kind, Erwachsenes Kind, Findelkind, Getrenntlebende Eltern, Junge, Kind <4-10 Jahre>, Lebensalter , Motivation, Mutter, Mädchen, Vater, Verdingkind, Wildes Kind, Zweitgeborenes, Übung
Sprache: Deutsch
Fußnote: Hier auch später erschienene, unveränderte Nachdrucke. - Literatur: Seite 241-254
Mediengruppe: Buch