X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 79
Die Grundbegriffe der psychoanalytischen Therapie
Verfasserangabe: Joseph Sandler, Christopher Dare und Alex Holder. Aus dem Engl. übers. von Horst Vogel
Jahr: 1996
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPE San / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieses Buch wurde vom Institut für Psychiatrie in London entwickelt. Es zeigt, wie die Psychoanalyse sich entwickelt hat und wie sie therapeutisch wirkt, es definiert die psychoanalytischen Grundbegriffe und erläutert deren Modifikation bei den verschiedenen Forschern. Der Studierende findet hier einen Leitfaden, der Fachmann ein verläßliches Naschlagewerk und der Laie einen Schlüssel zur "Geheimsprache" der Psychoanalyse.
Details
VerfasserInnenangabe: Joseph Sandler, Christopher Dare und Alex Holder. Aus dem Engl. übers. von Horst Vogel
Jahr: 1996
Verlag: Stuttgart, Klett-Cotta
Systematik: PI.HPE
ISBN: 3-608-91713-6
Beschreibung: 7., von Joseph Sandler und Anna Ursula Dreher erw. und überarb. Aufl., 250 S.
Beteiligte Personen: Dreher, Anna Ursula [Bearb.]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The patient and the analyst <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 207 - 236
Mediengruppe: Buch