Cover von Geflüchtete Menschen psychosozial unterstützen und begleiten wird in neuem Tab geöffnet

Geflüchtete Menschen psychosozial unterstützen und begleiten

ein Handbuch
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Maximiliane Brandmeier, Barbara Bräutigam, Silke Birgitta Gahleitner, Dorothea Zimmerman (Hg.)
Jahr: 2023
Verlag: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GS.BMS Gefl Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BMS Gefl / College 3u - Neuerwerbungen / Startseite Status: Entliehen Frist: 06.05.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GS.BMS Gefl Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

(I-23/13-C3) (GM ZWs / FP)
Das Handbuch bündelt alle wichtigen aktuellen Themen- und Arbeitsfelder in der psychosozialen Versorgung geflüchteter Menschen: von stationären Behandlungskonzepten über diagnostisches Fallverstehen bis zu Social Trauma. Fundiert und verständlich aufbereitet rüstet die kompakte Handreichung professionell und freiwillig Tätige für ihre vielfältigen Aufgaben umfassend aus und nimmt insbesondere die psychosozialen Bedarfe in den Blick. Die Autor:innen verknüpfen theoretisches Hintergrund- und nützliches Praxiswissen und geben Orientierung, welche Unterstützung Geflüchtete und Fachkräfte von wem in welchem Rahmen erhalten (können). Beiträge aus der Forschung schlagen den Bogen von der Theorie in die Praxis. Neue Anregungen für die praktische Tätigkeit in der Geflüchtetenhilfe sind garantiert.
Mit Beiträgen von Birgit Behrensen, Maximiliane Brandmaier, Barbara Bräutigam, Conny Bredereck, Silke Birgitta Gahleitner, Oliver Göbel, Lisa Große, Elvira Hadzic, Bernd Hanewald, Laura Hertner, Ljiljana Joksimovic, Mohammed Jouni, Sladjana Kosijer-Kappenberg, Eben Louw, Matthias Müller, Marie Ortmann, Luise Reddemann, Regina Saile, Stefan Schmid, Ulrike Schneck, Markus Stingl, Natalia Tilton, Astrid Utler, Dorothea Zimmermann und Dima Zito.
 
Inhalt
 
Einleitung..................................................................................................... 7
 
Teil 1 Hintergründe
 
Birgit Behrensen
Was bedeutet Fluchtmigration?................................................................... 12
 
Maximiliane Brandmaier/Eben Louw
Rassismus - Trauma - Flucht: Grundlagen für eine rassismussensible
Beratung und Therapie ................................................................................ 23
 
Sladjana Kosijer-Kappenberg
Täterinnenschaft: Herausforderungen im Kontext von Krieg und Flucht 35
 
Teil 2 Kontexte und Settings
 
Markus Stingl/Bernd Hanewald
Stationäres Behandlungskonzept zur Versorgung Geflüchteter................ 56
 
Maximiliane Brandmaier/Oliver Göbel/Regina Saile/Ulrike Schneck
Interdisziplinäres Arbeiten - die Behandlung in Psychosozialen Zentren 72
 
Matthias Müller
Stärkenorientiertes Migrationsfachdienst-Case-Management.................. 84
 
Laura Hertner
Versorgung geflüchteter Menschen als »Sich-in-Beziehung-Setzen« -
Begriffsklärung, Schlüsselprinzipien und Spannungsfelder
psychosozialer Praxis 98
 
Teil 3 Methodisches
 
Lisa Große/Silke Birgitta Gahleitner
Diagnostisches Fallverstehen mit geflüchteten (jungen) Menschen HO
 
Silke Birgitta Gahleitner/Dorothea Zimmermann/Dima Zito
Geflüchtete psychosozial und traumapädagogisch unterstützen 122
 
Dima Zito/Silke Birgitta Gahleitner/Dorothea Zimmermann
Übungen zur psychosozialen und traumapädagogischen Intervention ... 137
 
Barbara Bräutigam/Marie Ortmann
Ambulante psychotherapeutische Arbeit und psychosoziale Versorgung
von geflüchteten Menschen ......................................................................... 151
 
Conny Bredereck/Mohammed Jouni/Dorothea Zimmermann
Selbstorganisierte Räume rassismuskritisch gestalten und begleiten 161
 
Teil 4 Spezifische Aspekte
 
Elvira Hadzic/Natalia Tilton
Verständigung in der Krise: Sprachmittlung in der psychosozialen
Beratung für geflüchtete Menschen ............................................................ 176
 
Stefan Schmid/Astrid Utler
Psychische Gesundheit: Herausforderungen und Lösungsansätze
in der dezentralen Versorgung von Geflüchteten...................................... 193
 
Maximiliane Brandmaier
(Nicht-)Anerkennung von Geflüchteten.................................................... 205
 
Luise Reddemann/Ljiljana Joksimovic
»Social trauma« behandeln und begleiten ................................................. 217
 
Die Autorinnen ........................................................................................... 227

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Maximiliane Brandmeier, Barbara Bräutigam, Silke Birgitta Gahleitner, Dorothea Zimmerman (Hg.)
Jahr: 2023
Verlag: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GS.BMS, I-23/13
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-525-40866-7
2. ISBN: 3-525-40866-8
Beschreibung: 231 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Flucht, Flüchtling, Psychisches Trauma, Psychosoziale Arbeit, Psychosoziale Beratung, Psychotherapie, Behandlung / Psychologie, Emigrant <Flüchtling>, Entfliehen, Entweichen <Flucht>, Flüchtlinge, Psychische Traumatisierung, Psychologische Behandlung, Psychosozialarbeit, Psychotrauma
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Brandmaier, Maximiliane; Bräutigam, Barbara; Gahleitner, Silke Birgitta ; Zimmermann, Dorothea
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch