X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 16
Gefährliche Geliebte
Roman
VerfasserIn: Murakami, Haruki
Verfasserangabe: Haruki Murakami
Jahr: 2003
Verlag: [München], Goldmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: DR Mura Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der knapp 40-jährige Ich-Erzähler Hajime erzählt seine "Liebesgeschichte" mit Shimamoto, einer Freundin aus Kindertagen, die er bald aus den Augen verliert und die nach langen Jahren wieder in sein Leben tritt und es entscheidend verändert. Als Shimomoto eines Abends seine Jazz-Bar betritt, bringt sie seine wohlgeordnete Existenz als erfolgreicher Besitzer 2er Jazz-Kneipen, glücklicher Ehemann und Vater ins Wanken, da sie seine tiefsten seelischen Schichten berührt. Der japanische Erfolgsautor (geb. 1949), der mit den höchsten Literaturpreisen seines Landes ausgezeichnet wurde, erzählt eine subtile Geschichte über ein Männerleben, die fasziniert und in den Bann zieht. Sehr differenziert und manchmal poetisch, dann wieder sachlich, beschreibt er die Gefühle von seiner erwachenden Sexualität bis zur Erfahrung von großer Schuld durch das Verletzen eines anderen Menschen.
Ein beeindruckender Roman, an dem seinerzeit das "literarische Quartett" zerbrach.
Details
VerfasserIn: Murakami, Haruki
VerfasserInnenangabe: Haruki Murakami
Jahr: 2003
Verlag: [München], Goldmann
Systematik: DR
ISBN: 3-442-72795-2
Beschreibung: 27. Aufl., 217 S.
Beteiligte Personen: Bandini, Giovanni; Bandini, Ditte
Originaltitel: Kokkyo-no-minami <dt.>
Fußnote: Lizenz des DuMont-Buchverl., Köln
Mediengruppe: Buch