X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 21
Psychologie in Notfallmedizin und Rettungsdienst
mit 12 Tabellen
Verfasserangabe: Hrsg. Jürgen Bengel
Jahr: 2004
Verlag: Berlin [u.a.], Springer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HK Psyc / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Belastende Einsätze, belastete und handlungsunfähige Helfer. Die psychosozialen Anforderungen im Rettungsdienst werden meistensunterschätzt. Psychologie in der Notfallmedizin und im Rettungsdienst wendet sich an Notärzte und alle Rettungsdienstmitarbeiter, die täglich mit Notfällen und menschlichen Katastrophen um gehen müssen. Das Lehrbuch vermittelt eine sichere Handlungsbasis für psychologische Problemlösungen am Notfallort: * Psychologische Grundlagen in Notfallsituationen und Katastrophen * PraktischeKenntnisse in Prävention, Belastungsbewältigung sowie Nachsorge * Separate Kapitel zur psychologischen Betreuung speziellerNotfallpatienten Plus für die Praxis: Prävention von Burnout, Informationen zu Führung, Aufbau von Supervisionsgruppen. Neu in der 2.Auflage: alle Beiträge komplett überarbeitet mit praktischen Hinweisen und Übersichten Ein unentbehrlicher Praxisleitfaden für Mitarbeiterin Notfalldienst und Rettungswesen, um mit fremden und der eigenen Seele sorgsam umgehen zu können TOC:Psychologie der Notfallsituation.- Psychische Situation und Reaktionen von Notfallpatienten.- Psychische Belastungen des Rettungspersonals.- Psychische Erste Hilfe.- Krisenintervention im Rettungsdienst.- Psychotherapie bei Belastungsstörungen.- Stressbewältigung und Belastungsverarbeitung.- Stressmanagement nach traumatischen Ereignissen.- Psychsosoziale Betreuung bei Großschadensereignissen.-Psychologische Betreuung von Kindern.- Psychologische Betreuung von Eltern und Geschwistern nachplötzlichem Säuglingstod.- Psychiatrische Notfälle.- Psychologische Betreuung bei Suchterkrankungen.- Psychologische Betreuung von Migranten.- Psychologische Betreuung von Angehörigen.- Zuschauer bei Notsituationen.-Psychologie der Hilfsorganisationen -Psychologie in Hilfsorganisationen.- Organisation: Strukturierung, Diagnose und Entwicklung.- Führung, Teamarbeit und Supervision
Details
VerfasserInnenangabe: Hrsg. Jürgen Bengel
Jahr: 2004
Verlag: Berlin [u.a.], Springer
Systematik: PI.HK
ISBN: 3-540-40778-2
Beschreibung: 2., vollst. neubearb. Aufl., XII, 249 S.
Beteiligte Personen: Bengel, Jürgen [Hrsg.]
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch