X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 49
Linux für alle?
zur Rolle von Laien in Communities der quelloffenen Softwareproduktion
VerfasserIn: Guagnin, Daniel
Verfasserangabe: Daniel Guagnin
Jahr: 2020
Verlag: Glückstadt, vwh, Verlag Werner Hülsbusch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.ERL Guag / College 6c - Informatik & Computer Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
RTFM aka "Read the fucking manual" ist sicher jedem GNU/Linux-User schon begegnet. Dieser auf den ersten Blick schroffe Hinweis auf Wissensdefizite mag als Widerspruch zur Idee von "freiem Wissen" und "freier Software" erscheinen. Tatsächlich ist dies aber nicht unbedingt herablassend gemeint, sondern Ausdruck einer bestimmten Community-Kultur.
Genauer betrachtet zeigen sich ganz unterschiedliche Umgangsweisen mit Wissen und Anforderungen an User zwischen "Linux for Human Beings" und "Keep it simple, stupid". Diese spiegeln sich wider in der Organisation der gemeinschaftlichen Produktion von Wissen und Software: Letztlich prägen sie die Gestaltung der Software selbst.
Die empirischen Befunde zur Strukturierung der Linux-Communities Arch, Debian und Ubuntu und ihrer Auswirkungen auf die Gestaltung der für die und von der Community programmierten Software verknüpft der Autor mit der theoretischen Frage nach der Rolle von Macht und Vertrauen in Technik sowie der Rolle von Laien in der Expertenwelt der Softwareentwicklung. Er baut das soziologische Konzept epistemischer Regime aus zu einem Vergleichsrahmen, um die Rolle von Werten in der scheinbar objektiven Sachwelt der Software- und Wissensproduktion zu untersuchen, und arbeitet so die Wechselwirkungen zwischen Organisation und Produkt heraus.
Die Arbeit macht deutlich, wie Technik ganz konkret unterschiedlich gestaltet wird und worauf diese unterschiedliche Gestaltung beruht.
(Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Guagnin, Daniel
VerfasserInnenangabe: Daniel Guagnin
Jahr: 2020
Verlag: Glückstadt, vwh, Verlag Werner Hülsbusch
Systematik: NT.ERL
ISBN: 978-3-86488-154-1
2. ISBN: 3-86488-154-4
Beschreibung: 317 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Zugl.: Dissertation, Technische Universität Berlin, 2019
Mediengruppe: Buch