X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 22
Bronsteins Kinder
Literatur ; gekürzte Lesung
Verfasserangabe: Jurek Becker. Gelesen von Christoph Grube. Regie: Christine Becker
Jahr: 2012
Verlag: [Köln], Random House Audio
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.DR Beck / College 1h - Hörbuch & Film Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
»Bronsteins Kinder« sind der 19Jährige Hans und seine Schwester, die doppelt so alte Elle. Sie lebt seit Jahren in einem Heim für Nervenkranke; seit dem Krieg, seit sie als jüdisches Kind in ein Versteck gegeben wurde, überfällt sie Leute mit bestimmten Gesichtern. Damals lebte Hans zusammen mit seinem Vater; die Mutter war bald nach seiner Geburt gestorben. Hans liebte die Studentin Martha Lepschitz. Der Vater von Hans besaß ein Häuschen vor der Stadt im Wald; dorthin fuhren sie häufig, um allein zu sein, manchmal auch ohne des Vaters Wissen. Eines Tages fand Hans das Haus besetzt. Dies war der Beginn einer Geschichte, die sein Leben veränderte ...
Völlig unvorbereitet entdeckt der 19jährige Hans Bronstein, dass sein Vater Jahrzehnte nach Kriegsende gemeinsam mit 2 weiteren Überlebenden des Holocaust einen ehemaligen Aufseher gefangenhält, um ein Schuldgeständnis von ihm zu erpressen.
Details
VerfasserInnenangabe: Jurek Becker. Gelesen von Christoph Grube. Regie: Christine Becker
Jahr: 2012
Verlag: [Köln], Random House Audio
Systematik: CD.DR
ISBN: 978-3-8371-1871-1
2. ISBN: 3-8371-1871-1
Beschreibung: Gekürzte Hörbuchfassung / Christine Becker ; Christoph Grube, 4 CDs (ca. 290 Min.) + Booklet ([8] S.)
Mediengruppe: Compact Disc