X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 13
Neosexualitäten
über den kulturellen Wandel von Liebe und Perversion
VerfasserIn: Sigusch, Volkmar
Verfasserangabe: Volkmar Sigusch
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt/Main [u.a.], Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.OS Sigu / College 3h - Gender Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.OS Sigu / College 3h - Gender Status: Entliehen Frist: 11.11.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Von Cybersex bis zur Steigerung der Potenz mit Viagra - heute gibt es eine Fülle neuer sexueller Praktiken und Lebensweisen, kurz: Neosexualitäten. Volkmar Sigusch, einer der weltweit bekanntesten Sexualwissenschaftler, gibt in seinem neuesten Buch einen einmaligen Einblick in diese sexuellen Welten der Gegenwart.Volkmar Sigusch analysiert neue und alte Phänomene sexueller Aktivität, von der Love Parade und der Liebe zu Tieren über Viagra und Cybersex bis hin zur Homo-, Trans- oder Zissexualität. Er zeigt, wie sich unser Geschlechts- und Sexualleben in den letzten Jahrzehnten verändert hat: Selbstbewusster, freier und buntscheckiger, wird es zugleich zunehmend kommerzialisiert und banalisiert. Aber es geht Sigusch nicht nur um diese zum Teil ungewöhnlichen Neosexualitäten. Ebenso zentral ist in seinem Buch die Liebe, wie sie im Alltag gelebt und erfahren wird. Und noch etwas bezieht Sigusch unweigerlich in seine Analyse der sexuellen Welten der Gegenwart ein: die sexuellen Perversionen, mit denen die neuen Sexualformen nicht unbedingt deckungsgleich sind und die enger mit der Liebe verbunden sind, als allgemein vermutet wird. Siguschs Betrachtungen zu Neosexualitäten, Liebe und Perversion lassen Aspekte unserer heutigen Kultur und Gesellschaft hervortreten, die selten im Scheinwerferlicht stehen und doch prägender sind, als viele glauben möchten.
Details
VerfasserIn: Sigusch, Volkmar
VerfasserInnenangabe: Volkmar Sigusch
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt/Main [u.a.], Campus
Systematik: GS.OS
ISBN: 3-593-37724-1
Beschreibung: 223 S. : Ill.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [213] - 223
Mediengruppe: Buch