X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


75 von 92
Pablo Picasso
die Zeit mit Françoise Gilot
Verfasserangabe: hrsg. von Markus Müller
Jahr: 2002
Verlag: Bielefeld, Kerber
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.QB Pab Picasso / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Im Leben Picassos haben Frauen immer eine große Rolle gespielt, sie haben ihn inspiriert und zu künstlerischen Leistungen veranlaßt. Ein Beispiel dafür bietet die Liaison mit Françoise Gilot, die er 1943 kennenlernte. Sie wurde seine Schülerin, Modell, Geliebte und schenkte ihm 2 Kinder. 1954 trennten sich beide wieder. In mehreren Katalogbeiträgen wird auf das gemeinsame Leben und das künstlerische Schaffen Picassos in dieser Zeit eingegangen. Dargestellt werden in seinem Werk die "stilistischen und ikonographischen Wesensmerkmale" und wie Picasso das Motiv "Françoise" verarbeitet hat. Der Abbildungsteil enthält neben einigen Arbeiten Gilots zahlreiche Grafiken, Gemälde, Plastiken und Keramiken der Jahre 1945-1953. Dazu eine illustrierte Zeittafel und ein Literatur-Verzeichnis. Ein fundierter Beitrag über Picassos "Periode Françoise". (2)
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Markus Müller
Jahr: 2002
Verlag: Bielefeld, Kerber
Systematik: KB.QB
ISBN: 3-933040-87-6
Beschreibung: 239 S. : überw. Ill. (z.T. farb.)
Beteiligte Personen: Müller, Markus [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch