X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 15
Die österreichische Gesellschaft
Sozialstruktur und sozialer Wandel
VerfasserIn: Haller, Max
Verfasserangabe: Max Haller
Jahr: 2008
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.OZ Hall / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Lehrbuch bietet eine Einführung in Grundbegriffe der Sozialstruktur und Theorien der Herausbildung sozialer Klassen und Schichten. Es zeigt die sozialhistorischen Voraussetzungen der österreichischen Gesellschaft seit Anfang des 20. Jahrhunderts und liefert eine empirische Analyse der demographischen und berufsstrukturellen Entwicklung sowie der Bildungs-, Berufs- und Einkommenschancen und ihrer politischen Determinanten im heutigen Österreich. Mit zahlreichen Tabellen und Schaubildern, Kontrollfragen zu den einzelnen Kapiteln und einem umfangreichen Register stellt es eine wichtige Grundlage für all jene dar, die sich in den Sozialwissenschaften mit der Gesellschaft Österreichs befassen.(Klappentext)
Details
VerfasserIn: Haller, Max
VerfasserInnenangabe: Max Haller
Jahr: 2008
Verlag: Frankfurt am Main, Campus
Systematik: GE.OZ
ISBN: 978-3-593-38588-4
2. ISBN: 3-593-38588-0
Beschreibung: 1. Aufl., 481 S. : graph. Darst.
Mediengruppe: Buch