X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 11
Diesseits von Gut und Böse
die biologischen Grundlagen unserer Ethik
VerfasserIn: Wright, Robert
Verfasserangabe: Robert Wright. Aus dem Amerikan. von Johann George Scheffner
Jahr: 1996
Verlag: München, Limes
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HS Wri / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wright beschreibt die Grundzüge einer noch relativ jungen Wissenschaft, der Evolutionspsychologie. Die Evolutionspsychologie führt Genetik und Verhaltensforschung zusammen und beschreibt gleichzeitig einen Paradigmenwechsel in den Sozialwissenschaften. Danach wird unser (Sozial-)Verhalten - bis hin zu unseren Gefühlen und moralischen Empfindungen - stärker durch angeborene Strukturen bestimmt als bisher angenommen. Wright zeigt an zahlreichen Beispielen die bedeutende Rolle der von Darwin entdeckten natürlichen Selektion bei der Auswahl und Verbreitung (Vererbung) grundlegender "nützlicher" Verhaltensmuster auf und macht deutlich, welche Macht die Gene selbst auf die Entwicklung unserer Moralvorstellungen haben. Gleichzeitig erhält der Leser einen guten Einblick in die Geschichte der Evolutionstheorie sowie in das Leben und Werk Darwins. Ein anspruchsvolles, neue Einsichten vermittelndes und provokantes Buch, das jedoch mehr Fragen aufwirft, als es beantwortet. "Eine großartige Einführung in die Evolutions-Psychologie, mit Witz und Augenmaß geschrieben." The Guardian "Ein brillanter Versuch, unsere wahre Natur zu erklären ..." Boston Globe
Details
VerfasserIn: Wright, Robert
VerfasserInnenangabe: Robert Wright. Aus dem Amerikan. von Johann George Scheffner
Jahr: 1996
Verlag: München, Limes
Systematik: PI.HS
ISBN: 3-8090-3002-3
Beschreibung: 719 S.
Originaltitel: The moral animal <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 674 - 697
Mediengruppe: Buch