X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 128
Klang der Utopie
Vom West-Eastern Divan Orchestra zur Barenboim-Said Akademie
Verfasserangabe: Daniel Barenboim
Jahr: 2018
Verlag: Leipzig, Henschel
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MM90 Bare / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
1999 wurde das West-Eastern Divan Orchestra gegründet, in dem junge Musikerinnen und Musiker aus dem Nahen Osten gemeinsam auf Weltniveau musizieren. Seit 2016 bildet die Barenboim-Said Akademie in Berlin Stipendiaten aus dem Nahen Osten zu »denkenden Musikern« aus. Zur Akademie gehört der von Frank Gehry entworfene Pierre Boulez Saal, der im ersten Jahr über 85.000 Besucher in 150 Konzerten anzog. Das Buch erzählt die Entwicklung des Divan-Orchesters bis hin zur Barenboim-Said Akademie.
Details
VerfasserInnenangabe: Daniel Barenboim
Jahr: 2018
Verlag: Leipzig, Henschel
Systematik: KM.MM90
ISBN: 978-3-89487-799-6
2. ISBN: 3-89487-799-5
Beschreibung: 224 S. : Ill.
Fußnote: Musikalische Bildung als humanistische Bildung: ein Manifest Die Schule der Akzeptanz: Eine musikalisch-politische Idee wird Wirklichkeit Das West-Eastern Divan Orchestra: Wie alles begann Erfahrungen Konflikte und ihre wegweisenden Lösungen Auf dem Weg zum Weltklasseorchester Daniel Barenboims pädagogische Projekte: Daniel Barenboim als Lehrer Die Barenboim-Said Akademie: Vision einer Akademie Musikalische Bildung als humanistische Bildung Der Pierre Boulez Saal: Ein Konzertsaal mit Zukunft Pierre Boulez Ein Mann der Zukunft
Mediengruppe: Buch