X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 69
Katathymes Bilderleben mit Kindern und Jugendlichen
Verfasserangabe: Hanscarl Leuner, Günther Horn, Edda Klessmann ; unter Mitarbeit von Gisela Gerber [und 5 andere]
Jahr: 2017
Verlag: München ; Basel, Ernst Reinhardt Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Leune / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Katathyme Bilderleben (KB) ist eine von Hanscarl Leuner entwickelte Therapieform, die das kreative Potenzial von Tagträumen in den Mittelpunkt der Therapie stellt. Das erlebnis-orientierte, tiefenpsychologisch fundierte Verfahren wird an zahlreichen Fallbeispielen aus der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie veranschaulicht.
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort zur 4. Auflage 7 / Vorwort zur 3. Auflage 8 / Vorwort zur 1. Auflage 9 / / 1. Einführung 11 / 1.1. Zur Stellung des Katathymen Bilderlebens im Rahmen / psychotherapeutischer Verfahren. Von Hanscarl Leuner 11 / / 2. Grundlagen 15 / 2.1. Das Katathyme Bilderleben in der Psychotherapie von / Kindern und Jugendlichen: Methodische Grundlagen. / Von Hanscarl Leuner . 15 / 2.2. Besonderheiten der Arbeit mit dem Katathymen Bilderleben bei Kindern und Jugendlichen. Von Edda Klessmann . 41 / 2.3. Test-KB mit Kindern: Statistisch verwertete Beobachtungen und Schlußfolgerungen für die Behandlung. / Von Günther H orn. 55 / 2.4. Praxis des Katathymen Bilderlebens im Kindesalter. / Von Günther H orn. 68 / / 3. Therapeutische Ergebnisse. 94 / 3.1. Handlung und Gefühle, Unterschiede im Katathymen / Bilderleben von Kindern und Jugendlichen. / Von Angelica Seithe . 94 / 3.2. Das Katathyme Bilderleben im Latenzalter. / Von Günther Horn. 103 / 3.3. Die Wirksamkeit der Konfrontation im Katathymen Bild­ / erleben bei der Behandlung kindlicher Phobien. / Von Inge Kämmerer. 123 / 3.4. Behandlung eines 8jährigen neurotischen Jungen mit dem / Katathymen Bilderleben. Von Günther H o r n 128 / 3.5. Kurztherapie eines Zwinkertics mit dem Katathymen Bild­ / erleben. Von Inge Klemperer. 135 / / / 3.6. Das Vaterbild im Katathymen Bilderleben bei Kindern / von alleinerziehenden Müttern. Von Günther Horn. 141 / 3.7. Gruppen-KB mit Kindern und Jugendlichen. / Von Gisela G erber. 160 / 3.8. Ambulante Psychotherapie der Anorexia nervosa unter / Anwendung des Katathymen Bilderlebens. / Von Edda und Horst-Alfred Klessmann. 177 / 3.9. Therapie eines schwer gestörten Jugendlichen mit dem / Katathymen Bilderleben. Von Günther H o r n 190 / 3.10. Die Therapie einer Spätadoleszenten. / Von Regina Tausendfreund. 208 / / 4. Neuere Entwicklung der Weiterbildung zum / KB-Therapeuten 229 / 4.1. Selbsterfahrung des Therapeuten durch die abgestufte / Altersregression in das Kindes- und Jugendalter. / Von Günther H orn.229 / 4.2. Das »Familienmodell« im KB-Vierer-Setting als Möglichkeit, analytische und systemische Entwicklungen wahrzunehmen. Von Edda Klessmann.253 / / Literaturverzeichnis. 267 / Sachverzeichnis 273 / Die Autoren 285 / Anschriften. 286
Details
VerfasserInnenangabe: Hanscarl Leuner, Günther Horn, Edda Klessmann ; unter Mitarbeit von Gisela Gerber [und 5 andere]
Jahr: 2017
Verlag: München ; Basel, Ernst Reinhardt Verlag
Systematik: PI.HEK
ISBN: 978-3-497-02695-1
2. ISBN: 3-497-02695-6
Beschreibung: 5. Auflage, 286 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 267 - 272
Mediengruppe: Buch