X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


11 von 5786
Heute gehe ich zur Feuerwehr
kleine Geschichten zum Vorlesen
Verfasserangabe: Henriette Wich ; Jörg Hartmann
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Ellermann
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: JV.B Heut Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 138 Standorte: JV.B Heut Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Klassische Herangehensweise an ein beliebtes Thema: Jan besucht mit seinem Vater, der Feuerwehrmann ist, die Wache. In 12 Doppelseitengeschichten bekommt er dort und auch bei anderen Gelegenheiten Interessantes gezeigt und erklärt. Wie die Feuerwache organisiert ist, wie die Feuerwehr bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen usw. rettet, löscht, birgt und schützt. Das Thema ist sehr gut abgedeckt. So zuletzt z.B. mit "Jetzt kommt die Feuerwehr", das sich mehr auf die sachliche Information beschränkt, oder die erzählenden "Feuerwehrgeschichten" aus der Reihe "Leserabe" bzw. "Lesepiraten". Aber auch dieses Bändchen mit den humorvollen Farbzeichnungen aus der Reihe mit Vorlesegeschichten (zuletzt "Heute gehe ich in den Kindergarten") kann überall seinen Platz finden.
Details
VerfasserInnenangabe: Henriette Wich ; Jörg Hartmann
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Ellermann
Systematik: JD.JV, I-07/10
ISBN: 3-7707-5937-0
2. ISBN: 978-3-7707-5937-8
Beschreibung: [13] Bl. : überw. Ill.
Schlagwörter: Anthologie, Feuerwehr, Kinderbuch
Beteiligte Personen: Wich, Henriette; Hartmann, Jörg
Mediengruppe: Buch