Cover von Das Leben der Kinder im alten Rom wird in neuem Tab geöffnet

Das Leben der Kinder im alten Rom

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Coulon, Gérard
Verfasser*innenangabe: Gérard Coulon
Jahr: 2006
Verlag: München, Knesebeck
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: JG.A Coul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 05., Pannaschg. 6 Standorte: JG.A Coul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: JG.A Coul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: JG.A Coul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: JG.A Coulon Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 22., Barbara-Prammer-Allee 11 Standorte: JG.A Coul Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: JG.A Coul Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der Band aus der Reihe "Weltgeschichte für junge Leser" befasst sich mit Aspekten der Geschichte des alten Rom: dem Leben und Alltag der Kinder dieser Zeit. Das Buch aus der Reihe "Weltgeschichte für junge Leser" (vgl. "Die großen Entdeckungsreisen" und "Die Ritter") befasst sich mit der Geschichte des alten Rom unter dem Aspekt Leben und Alltag der Kinder zu dieser Zeit. 7 verständliche, in Unterabschnitte gegliederte Sachkapitel beschäftigen sich mit der Geburt eines Kindes, der frühen Kindheit, Krankheit und Tod, Kinderspielen, Schule, Kinderarbeit, Religion. Reihentypisch erzählen 5 weitere eingeschobene Kapitel in Form von kurzen, teilweise spannenden Geschichten die Legende von Romulus und Remus, von der Tochter eines Weinhändlers, dem Sohn eines Bauern, einem Schüler, einem Sklaven und Tänzer. Es gibt ein Inhaltsverzeichnis, eine kurze Einführung und ein Glossar. Das Buch ist illustriert mit zahlreichen Fotos archäologischer Funde (Bildnachweis) und Zeichnungen. Anders als in anderen Römer-Büchern wird die politische Entwicklung nicht behandelt. Den Alltag im alten Rom berücksichtigen die meisten Bücher, hier wird er ausschließlich aus der Sicht der Kinder beleuchtet. Unter diesem Blickwinkel überall empfohlen.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Coulon, Gérard
Verfasser*innenangabe: Gérard Coulon
Jahr: 2006
Verlag: München, Knesebeck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JG.A, I-07/07
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Altertum, Ab 9 Jahren., Antolin Klasse 5
ISBN: 3-89660-334-5
2. ISBN: 9783896603340
Beschreibung: Dt. Erstausg., 45 S. : überw. Ill. (farb.)
Schlagwörter: Alltag, Kind, Kindersachbuch, Römisches Reich, Alltagsleben, Alltagswelt, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Daily Life, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Lebensweise <Alltag>, Tägliches Leben
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Coulon, Gérard
Originaltitel: La vie des enfants au temps des Gallo-Romains
Fußnote: Aus dem Franz. übers.
Mediengruppe: Buch