X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 23
Der zerbrochne Krug
Verfasserangabe: Heinrich von Kleist. Gesprochen von Stefan Kaminski. Audiofassung: Franziska Paesch. Regie: Stefanie Wittram und Joszi Sorokowski
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Jumbo, Neue Medien & Verl.
Reihe: Goya LiT
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.DD.D Klei / College 1h - Hörbuch & Film Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Witwe Marthe ist empört! Ihr wertvoller Krug ist entzwei. Sie ist sich sicher, der Schuldige ist der Bauernsohn Ruprecht, der am Vorabend bei ihrer Tochter Eve war. Doch Ruprecht wiederum hat beobachtet, dass ein Fremder aus Eves Zimmer geflohen ist und glaubt, dass dieser auch den Krug auf dem Gewissen hat. Um die Ehre ihrer Tochter zu retten, zieht Witwe Marthe vor Gericht, nicht ahnend, dass der Dorfrichter Adam selbst in den Fall verwickelt ist.Stefan Kaminski gibt allen Figuren des bekannten Lustspiels aus dem Jahre 1806 eine eigene Stimme. Mit sprachlicher Virtuosität gestaltet er die komischen Passagen, brillanten Dialoggefechte und aberwitzigen Wortspiele. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Heinrich von Kleist. Gesprochen von Stefan Kaminski. Audiofassung: Franziska Paesch. Regie: Stefanie Wittram und Joszi Sorokowski
Jahr: 2011
Verlag: Hamburg, Jumbo, Neue Medien & Verl.
Systematik: CD.DD.D
ISBN: 978-3-8337-2858-7
2. ISBN: 3-8337-2858-2
Beschreibung: 1 CD : stereo
Reihe: Goya LiT
Mediengruppe: Compact Disc