X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 301
Das interkulturelle Lehrerzimmer
Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs
Verfasserangabe: Karim Fereidooni (Hrsg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Reihe: Research
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Inte / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 28.12.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
In diesem Buch widmen sich neue deutsche Lehrkräfte, die nach eigenem Empfinden schon längst Teil der deutschen Gesellschaft sind, die deutsche Sprache beherrschen und den sozialen Aufstieg durch Bildung geschafft haben, dem bundesdeutschen Bildungs- und Integrationsdiskurs. Dieser Band vereint wissenschaftliche und narrative Perspektiven: Im ersten Teil stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Sichtweise auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs dar, bevor im zweiten Teil Lehrerinnen und Lehrer die Gelegenheit erhalten, von ihrer Bildungsbiographie und ihren praktischen Erfahrungen in der Institution Schule zu berichten.
Aus dem Inhalt
Der Migrations- und Integrationsdiskurs.- Bildungsbiographien, Erfahrungsberichte, Erfahrungshaltungen.- Bildungspolitik bzw. das deutsche Schulwesen.- Reformvorschläge für ein gerechtes deutsches Bildungssystem.
"Die besprochene Publikation des Herausgebers Karim Fereidooni ist insgesamt sehr empfehlenswert für alle, die sich für aktuelle Integrations- und Bildungszusammenhänge interessieren und sich mit – weit über die Personengruppe mit Migrationshintergrund hinausgehenden – Perspektiven befassen und/oder für diese sensibilisieren möchten. Gerade die Verbindung von wissenschaftlichen mit persönlichen Sichtweisen lässt dieses Werk so interessant und erfrischend erscheinen und verleiht der Thematik den nötigen individuellen Einblick in die Lebensgeschichten, die letztlich hinter jeder Diskussion über Integration und Bildung stehen."
© socialnet.de  
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
Danksagung 7
Einleitung 13
Teil I: Perspektiven aus der Wissenschaft 19
A Der Migrations- und Integrationsdiskurs 21
Karim Fereidooni
Schlaglicher der bundesdeutschen Migrations- und Integrationspolitik
seit 1945 bis zur Gegenwart 23
Arian Schiffer-Nasserie
Migration, Armut und Rassismus: Aporien des Kampfes für
Gleichberechtigung (nicht nur) im Bildungswesen 39
Yalcin Yildiz
Abitur + Diplom + Doktor = Hartz IV? -
Der Massen-Exodus bildungserfolgreicher Deutsch-Türkinnen in die Türkei . 51
Klaus-Peter Hufer
Argumentationstraining gegen Stammtischparolen - eine Perspektive für den
Integrationsdiskurs? 61
B Bildungsbiographien, Erfahrungsberichte, Erwartungshaltungen 69
Drorit Lengyel und Lisa Rosen
Vielfalt im Lehrerzimmer?! - Erste Einblicke in ein Lern-/Lehr- und
Forschungsprojekt mit Lehramtsstudentinnen mit Migrationshintergrund
an der Universität zu Köln 71
Magdalena Knappik und Inci Dirim
Von Ressourcen zu Qualifikationen -
Was es heißt, Lehrerin mit Migrationshintergrund zu sein 89
Yüksel Ekinci-Kocks
Interkulturelle Kommunikation: Interkulturelle Konflikte -
Mögliche Vermittlerfunktion der Lehrkräfte (Ein Fallbeispiel) 95
1 0 Inhaltsverzeichnis
C Bildungspolitik bzw. das deutsche Schulwesen 105
Coskun Canan
Bildungssituation von Einheimischen mit türkischem Migrationshintergrund:
Stand und Perspektiven 107
Kemal Bozay
Probleme und Ursachen der Re-Ethnisierung und Selbstcthnisierung
im Klassenzimmer 117
Ebru Tepecik
Schule in der Einwanderungsgesellschaft: Ressourcen erkennen und
Potenziale fordern 125
Nausikaa Schiriila
Bildungsgerechtigkeit fiir Migrantinnen und Migranten -
zu einigen aktuellen politischen Ansätzen und ihren Grenzen 133
D Reformvorschläge fiir ein gerechtes deutsches Bildungssystem 141
Karim Hassan
Fremdes und Eigenes im Kontinuum -
Hybridität als Konzept für eine interkulturelle Bildung 143
Erol Yildiz
Von der schulischen Selektion zu einer diversitätsbewussten Bildung 153
Antonietta P Zeoli
Die Chimäre einer interkulturellen Schule ohne Zuwanderer,
sondern mit Menschen 161
Anne Sliwka
Diversität als Chance und als Ressource in der Gestaltung wirksamer
Lernprozesse 169
Hamid Reza Yousefi
Interkulturalität als eine akademische Lehrdisziplin 177
Teil II: Perspektiven aus der Schule 193
A Der Migrations- und Integrationsdiskurs 195
Shahriar Parvizi
Integration mal anders 197
Anonyme(r) Autorin /
Danke Deutschland 203
Inhaltsverzeichnis 1 1
B Bildungsbiographien 209
Nilgün Isfendiyar
Leidenschaftlich und professionell 211
Jelena Antonijevic
Individualität stärken 217
Anonyme(r) Autorin II
Meine Bildungsbiographie 221
Qagatay Gürgen
"Katrin?!" 225
C Erfahrungsberichte und Erwartungshaltungen 229
Andrzej Bojarski
Polnische Tipps für ein deutsches Abitur in Ostfriesland 231
Muhammed Giraz
Ein Plädoyer für mehr Vorbilder mit Kopf, Herz und Hand 235
Tagrid Yousef
Gibt es eine Zukunft der Inklusion innerhalb der Lehrerschaft? 239
Halis Kirdis (aus dem Türkischen übersetzt von Ali Ögül)
Meine Zeit als Türkischlehrer in einer "türkischen Modcllklasse" an einem
deutschen Gymnasium 245
D Bildungspolitik bzw. das deutsche Schulwesen/ Reformvorschläge 249
Andreas Prieb
Das deutsche Schulsystem aus der Sicht eines Berufsschullehrers 251
Autorenverzeichnis 257
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Karim Fereidooni (Hrsg.)
Jahr: 2012
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Systematik: PN.EI
ISBN: 978-3-531-18467-8
2. ISBN: 3-531-18467-9
Beschreibung: 262 S. : graph. Darst.
Reihe: Research
Beteiligte Personen: Fereidooni, Karim
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch