X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 8
Die romanischen Sprachen
VerfasserIn: Schlösser, Rainer
Verfasserangabe: Rainer Schlösser
Jahr: 2001
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.S Schlö / College 1b - Sprache Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die allgemein verständliche, einführende Darstellung in die romanischen Sprachen behandelt einleitend ihre Entstehung aus dem gesprochenen Latein, sie beschreibt in Einzelkapiteln die charakteristischen Merkmale von 9 lebenden romanischen Sprachen, und sie gibt einen Einblick in aktuelle Entwicklungstendenzen. Dem Verfasser, Professor für Romanistische Sprachwissenschaft, ist es gelungen, in dem vorgegebenen engen Rahmen von 126 Taschenbuchseiten, neben einem Überblick über die komplexe Geschichte auch Detailfragen zu behandeln, z.B. die Einflüsse, die zur Auseinanderentwicklung der einzelnen Sprachen geführt haben, die Rolle von politisch-kultureller Vergangenheit und Sprecherbewusstsein, Probleme der Unterscheidung von Sprache und Dialekt. Quasi nebenbei erhält der Leser einen Einblick in das Arbeitsgebiet der Sprachwissenschaft. Die Anschaulichkeit geht nicht auf Kosten der wissenschaftlichen Genauigkeit. Wenige aber markante Beispiele, Fachbegriffe erklären sich aus dem Textzusammenhang. Hinweise zum Weiterlesen, Register. Empfohlen vor P. Lindenbauer (BA 6/96). (2 A,S)
Details
VerfasserIn: Schlösser, Rainer
VerfasserInnenangabe: Rainer Schlösser
Jahr: 2001
Verlag: München, Beck
Systematik: PL.S
ISBN: 3-406-44767-8
Beschreibung: Orig.-Ausg., 127 S.
Schlagwörter: Romanische Sprachen
Mediengruppe: Buch