X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 14
Weltgeschichte der Flüsse
wie mächtige Ströme Reiche schufen, Kulturen zerstörten und unsere Zivilisation prägen
VerfasserIn: Smith, Laurence C.
Verfasserangabe: Laurence C. Smith ; aus dem Amerikanischen von Jürgen Schröder
Jahr: 2022
Verlag: München, Siedler
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GE.WE Smit Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: GE.WE Smit Status: Entliehen Frist: 01.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.GA Smit / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 13.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.WE Smit / College 2d - Geschichte Status: Entliehen Frist: 10.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: GE.WE Smit Status: Entliehen Frist: 06.12.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: GE.WE Smith Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GE.WE Smit Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Flüsse haben, mehr als jede Straße oder Technologie, den Lauf unserer Zivilisation geprägt. Sie haben Entdeckern neue Wege eröffnet, sie bilden und überwinden Grenzen, ermöglichen Handel, stellen Energie bereit und ernähren Millionen. Die meisten Großstädte wurden an Ufern von Flüssen gegründet. Auch wenn ihr Lauf heute meist eingehegt ist, bleiben die Ströme in Zeiten von Klimawandel und Wasserknappheit eine machtvolle globale Kraft: Ihre weitverzweigten Arterien spenden Leben, können aber ebenso alles zerstören, was ihnen im Weg ist. In seiner glänzend geschriebenen Weltgeschichte der großen Flüsse seit der Antike lenkt der Umwelt- und Geowissenschaftler Laurence Smith erstmals unseren Blick auf eine gemeinhin unterschätzte kulturbildende Naturkraft. (Verlagstext)
 
Inhaltsverzeichnis:
 
Einleitung..................................................................................... 11
Kapitel 1
Der Palermostein........................................................................... 19
Kapitel 2
An der Grenze............................................................................... 63
Kapitel 3
DasJahrhundert der Demütigung und andere
Kriegsgeschichten........................................................................ 99
Kapitel 4
Zerstörung und Erneuerung....................................................... 151
Kapitel 5
Den Strom nutzen........................................................................ 195
Kapitel 6
Schweinefleischsuppe.................................................................. 237
Kapitel?
Mit dem Strom schwimmen....................................................... 269
Kapitel 8
Durst nach Daten........................................................................ 321
Kapitel 9
Die Wiederentdeckung der Flüsse............................................... 357
Dank.............................................................................................. 403
Literatur....................................................................................... 407
Register......................................................................................... 435
Details
VerfasserIn: Smith, Laurence C.
VerfasserInnenangabe: Laurence C. Smith ; aus dem Amerikanischen von Jürgen Schröder
Jahr: 2022
Verlag: München, Siedler
Links: Rezension
Systematik: GE.WE, I-22/11, NN.GA
ISBN: 978-3-8275-0155-4
2. ISBN: 3-8275-0155-5
Beschreibung: Erste Auflage, 445 Seiten, 8 ungezählte Seiten : Illustrationen, Karten
Beteiligte Personen: Schröder, Jürgen (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 407-433
Mediengruppe: Buch