Cover von Effizientes Lernen durch Bewegung wird in neuem Tab geöffnet

Effizientes Lernen durch Bewegung

1. Wiener Kongress für Psychomotorik
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Wiener Kongress für Psychomotorik <1., 2013, Wien> [VerfasserIn]
Verfasser*innenangabe: Otmar Weiß, Josef Voglsinger, Nina Stuppacher (Hg.)
Jahr: 2016
Verlag: Münster ; New York, Waxmann
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LK Effi / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-3 Status: Entliehen Frist: 14.06.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Beim ersten österreichischen Kongress für Psychomotorik an der Universität Wien stand effizientes Lernen im Mittelpunkt. Es handelt sich dabei um eine Konkretisierung des ganzheitlichen Lernens (Lernen mit mehreren Sinnen), die als Wiener Schule der Psychomotorik bezeichnet werden kann und im vorliegenden Kongressband dokumentiert ist. Bewegung wird als Motor für die körperliche und geistige Entwicklung angesehen. Um sich zum Beispiel unter Geschwindigkeit, Gleichgewicht oder Schwerkraft etwas vorstellen zu können, hilft es, diese über Bewegungs- und Wahrnehmungshandlungen zu erfahren. Lernende sollten mit allen Sinnen bei der Sache sein und ihre Interessen in den Lernprozess einbringen können. Dabei spielt vor allem die intrinsische Motivation, also die Motivation von innen heraus sowie die Neugierde des Menschen, eine entscheidende Rolle. Dazu gehören aber auch eigene Ideen bzw. Dinge, die der Mensch selbst und autonom entscheidet zu tun, weil er dies gerne tut, Freude daran empfindet und weil er in diesen Tätigkeiten Sinn erfährt.
 
AUS DEM INHALT: / / Otmar Weiß, Josef Vogelsinger, Nina Stuppacher / Einleitung: Effizientes Lernen. 9 / / Thomas Moser / Körper und Lernen . 15 / / Josef Voglsinger / Bewegtes Lernen - bewegtes Denken41 / / Klaus Fischer / Lernen als Erkundungsaktivität im Kindesalter .65 / / Anna Kapfer-Weixlbaumer / Sprache und bewegtes Spiel . 85 / / Claude Katkhouda / "Manfred" / Falldarstellung einer sensorischen Integrationsstörung. 105 / / Karin Brünner, Valerie Huber / Psychomotorik im Wasser 115 - "Auf Tauchstation" / / Irmgard Banki / Rhythmik macht Schule! / Lebendiges Lernen durch Musik - Bewegung - Sprache 133 / / Ulrich Pammer / Identitätsentwicklung in Gruppen spielerisch fordern. 149 / / Wilhelm Gansch / Die Feldenkraismethode / Lernen als Entwicklung des ganzen Menschen 177 / / Autorinnen und Autoren 191

Details

Verfasser*innenangabe: Otmar Weiß, Josef Voglsinger, Nina Stuppacher (Hg.)
Jahr: 2016
Verlag: Münster ; New York, Waxmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.LK
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-8309-3442-4
2. ISBN: 978-3-8309-3442-4
Beschreibung: 192 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Weiß, Otmar ; Voglsinger, Josef; Stuppacher, Nina
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch