X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


53 von 3334
Die Sprache der Tiere verstehen
die Seelen und Gefühle der tierischen Begleiter begreifen
Verfasserangabe: Sophia Eickelpoth-Rauer und Kirsten Jebsen
Jahr: 2019
Verlag: München, mvg Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TB Eick / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die eigenen Haustiere sind für viele Menschen ein wichtiger Teil des Lebens und eine trostspendende Stütze im Alltag. Wenn sie jedoch an Schmerzen leiden oder ein verändertes Verhalten zeigen, wissen Tierbesitzer oft nicht, was sie tun sollen, um das Wohlbefinden und die Gesundheit der tierischen Familienmitglieder wiederherzustellen. Was fehlt ihnen und was brauchen sie? Die erfolgreichen Tierkommunikatorinnen Kirsten Jebsen und Sophia Eickelpoth-Rauer haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, das Seelenleben unserer geliebten Vierbeiner wahr- und ernst zu nehmen und ihre inneren Unruhen zu deuten. Mithilfe anschaulicher Fallbeispiele und zahlreicher Tipps kann jeder Tierbesitzer lernen, die Gedanken und Gefühle des eigenen Tieres zu erspüren und ihren Bedürfnissen eine Stimme zu geben. So kann jedes Tier die Fürsorge bekommen, die es für ein glückliches Leben braucht (Verlagstext)!
Details
VerfasserInnenangabe: Sophia Eickelpoth-Rauer und Kirsten Jebsen
Jahr: 2019
Verlag: München, mvg Verlag
Systematik: NN.TB
ISBN: 978-3-7474-0114-9
2. ISBN: 3-7474-0114-7
Beschreibung: 207 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch