X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


15 von 23
Das Praktikum in der Kita
mit Checklisten und Kopiervorlagen
VerfasserIn: Stamer-Brandt, Petra
Verfasserangabe: Petra Stamer-Brandt
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.G Stam / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 01.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das sozialpädagogische Praktikum ist ein wesentlicher Baustein der sozialpädagogischen Ausbildung. Es kann nur dann erfolgreich verlaufen, wenn alle Beteiligten zusammen arbeiten, klare Absprachen treffen und gemeinsame Ziele formulieren. Dieser Leitfaden schafft einen verlässlichen Orientierungsrahmen für alle am Praktikum beteiligten Personen: Anleiter*innen, Fachlehrer*innen und Praktikant*innen.
 
AUS DEM INHALT: / / / Benutzerhinweise . 9 / / Einleitung. 11 / / Modul 1: Grundlagen und Vorüberlegungen / Qualitätsorientierte fachpraktische Ausbildung planen . is / / 1.1 Zur Situation der fachpraktischen Ausbildung. 15 / / 1.2 Entscheidungen im Vorfeld des Praktikums. 16 / / 1.3 Die fachpraktische Ausbildung - Teil der Personal- und Qualitätsentwicklung 17 / / 1.4 Die Ausbildung braucht Standards. 21 / 1.4.1 Standards für den Lernort Praxis 21 / 1.4.2 Standards für Praktikantinnen während der unterschiedlichen Praxisphasen . 22 / 1.4.3 Standards für den Lernort Ausbildungsstätte (Theorie) 25 / / 1.5 Die fachpraktische Ausbildung ist kompetenzorientiert. 25 / / 1.6 Vernetzung der Lernorte Ausbildungsstätte (Theorie) und Praxis - / Lernortkooperation 26 / / 1.7 Zum Einsatz von Praktikantinnen. 32 / 1.7.1 Erwartungen an die Praktikantin 32 / 1.7.2 Mentorinnen reflektieren eigene Praktikumserfahrungen 33 / 1.7.3 Vom Umgang mit Nähe und Distanz. 34 / / / 1.8 Das Vorstellungsgespräch 35 / / 1.9 Das erste Treffen 38 / 1.9.1 Die gegenseitigen Erwartungen abklären. 38 / 1.9.2 Ziel- und Aufgabenklärung 38 / 1.9.3 Rollenklärung zwischen Ausbildungsbegleiterin und Praktikantin 40 / 1.9.4 Das Praktikum gemeinsam planen. 41 / 1.9.5 Der Ausbildungsvertrag. 42 / / 1.10 Rechtliche Grundlagen 42 / / Modul 2: Das geeignete Handwerkszeug / Durchführen - Praxisbegleitung konkret 45 / / 2.1 Der erste Tag 45 / / 2.2 Eine Arbeitsbeziehung herstellen. 47 / / 2.3 Einen Ausbildungsplan erstellen. 50 / / 2.4 Besuche der Lehrkräfte planen und durchführen. 53 / / 2.5 Reflexionsgespräche 54 / / 2.6 Grundsätze für die Beratung 56 / / 2.7 Vom Umgang mit Konflikten 59 / / 2.8 Tipps für die Praktikantin. 63 / 2.8.1 Verantwortung für den Ausbildungsabschnitt übernehmen 63 / 2.8.2 Ausbildungsschwerpunkte setzen 63 / 2.8.3 Ober die eigene Biografie nachdenken 65 / / Modul 3: Feedback und Beurteilung / Das Praktikum reflektieren und Abschied nehmen . 69 / / 3.1 Das Abschlussgespräch 69 / / 3.2 Selbstreflexion. 69 / / 3.3 Feedback geben und nehmen 71 / / 3.4 Die Leistung bewerten - Beurteilungen schreiben. 76 / / 3.5 Das Beurteilungsgespräch. 78 / / 3.6 Rückmeldung zwischen Schule und Einrichtung. 79 / / 3.7 Nun heißt es Abschied nehmen. 79 / / Anhang mit Kopiervorlagen 81 / / Literaturverzeichnis und -empfehlungen 92 /
Details
VerfasserIn: Stamer-Brandt, Petra
VerfasserInnenangabe: Petra Stamer-Brandt
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg ; Basel ; Wien, Herder
Systematik: PN.G
ISBN: 3-451-37938-4
2. ISBN: 978-3-451-37938-3
Beschreibung: Überarbeitete Neuausgabe, 94 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch