X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 8
Englischunterricht
Verfasserangabe: von Nikola Mayer/Gudrun Köhler
Jahr: 2009
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider-Verl. Hohengehren
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.TEE Maye / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 04.02.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Englischunterricht beginnt heute in der Grundschule. Ausgerichtet an neuesten didaktischen Erkenntnissen und den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens hat sich der grundschulgemäße Englischunterricht schon früh im Sinne der Kompetenzorientierung entwickelt. Wenn Schülerinnen und Schüler die vierte Klasse abschließen, haben sie in der Regel zwei oder vier Jahre lang einen Englischunterricht erlebt und erfahren, in dem grundlegende Kompetenzen des Zugangs zur fremden Sprachen und zum eigenständigen Lernen aufgebaut wurden. Das Buch bietet einen kompakten Überblick über die Kompetenzbereiche im Englischunterricht der Grundschule und neue Formen und Möglichkeiten der Leistungsmessung. Die Autorinnen haben eine Fülle von Aufgabenbeispielen und methodischen Ansätzen zusammengetragen, die anschaulich zeigen, wie die einzelnen Kompetenzbereiche sinnvoll aufgebaut und gefördert und nach und nach zu einem Kompetenznetzwerk verknüpft werden können.
 
AUS DEM INHALT
 
Vorwort der Reihenherausgeberinnen IX
1. Englisch in der Grundschule - ein Fach etabliert sich 1
2. Neue bildungspolitische Entwicklungen nach PISA 2
Entwicklungen nach PISA im Fach Englisch
in der Grundschule 2
Standards, Kompetenzmodell und Kerncurricula 3
Reaktionen auf die neuen Entwicklungen 4
3. Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen (GeR) -
The Common European Framework of Reference (CERF) . . . 6
Elementare Sprachverwendung - A I - Breakthrough 9
Beispiel 1: Mündliche Produktion 10
Beispiel 2: Auditive Produktion 11
4. Von stofforientierten Lehrplänen zu Kompetenzen 11
5. Zentrale Kompetenzziele 13
Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler 14
Kompetenzen der Lehrkräfte 16
6. Der Gemeinsame europäische Referenzrahmen, curricula
Rahmenrichtlinien und das förderalistische Prinzip 19
7. Plädoyer für ein Kompetenznetzwerk 29
8. Konkrete Wege der Kompetenzentwicklung 30
Aufbau der Praxiskapitel 30
8.1 Der Kompetenzbereich Hör-/Hörsehverstehen - Listening . . . 32
Unterrichtsszenarien - Classroom scenarios 32
Hör-/Hör-Sehverstehen 33
Kompetenzentwicklung 34
Aufgabenbeispiele 36
Strategien 47
Fächerverbindende Aspekte 48
8.2 Der Kompetenzbereich Sprechen und mündliche Kommunikation
- Speaking 49
Unterrichtsszenarien - Classroom scenarios 49
Mündlichkeit 49
Kompetenzentwicklung 51
Aufgabenbeispiele 53
Strategien 62
Fächerverbindende Aspekte 62
8.3 Leseverstehen und Schreibkompetenz - Reading and Writing . . 63
Unterrichtsszenarien - Classroom scenarios 63
Schriftlichkeit 64
8.3.1 Leseverstehen 66
Kompetenzentwicklung 66
Aufgabenbeispiele 69
Strategien 75
Fächerverbindende Aspekte 76
8.3.2 Schreiben/Schreibfähigkeit 77
Kompetenzentwicklung 78
Aufgabenbeispiele 80
Strategien 88
Fächerverbindendes Lernen im Bereich Schreiben 89
8.4 Integrative Ansätze - Integrated approaches 89
8.4.1 Der Kompetenzbereich Interkulturelles Lernen - Intercultural
competence 90
Unterrichtsszenarien - Classroom scenarios 90
Interkulturelle Kompetenz - Intercultural competence 91
Kompetenzentwicklung 92
Aufgabenbeispiele 93
8.4.2 Hinführungen zum bilingualem Lernen - Towards bilingual
learning 98
Themenzentrierter Englischunterricht - Content based
learning 98
Aufgabenbeispiele 99
Entdeckendes Lernen im Englischunterricht -
Discovery Learning 100
Aufgabenbeispiele 101
Inhaltsverzeichnis VII
8.4.3 Grundlegende methodische Kompetenzen 103
Sprachbewusstheit - Language Awareness 103
Sprachlernbewusstheit - Language Learning Awareness 103
Strategien im Englischunterricht der Grundschule - Teaching
for Strategies 104
9. Neue Formen der Leistungsbeurteilung (Annika Kolb) 105
Leistungsmessung allgemein 105
Diagnostische Kompetenz als Schlüsselkompetenz von
Lehrkräften 106
Leistungsbeurteilung in den Bildungsplänen 107
Welche Kompetenzen werden beurteilt? 108
Instrumente zur Beurteilung sprachlicher Kompetenzen 111
Beobachtungsbögen 111
Tests/Kontrollaufgaben 114
Selbsteinschätzung und Portfolioarbeit 119
10. Generelle Lerntipps 123
Fachkompendien für Lehrerinnen und Lehrer 123
Bücher zum selber Lesen und zum Vorlesen 123
Interessante Websites 125
11. Bibliographie 127
Anhang 133
Websites für Curricula und Rahmenlehrpläne 138
 
Details
VerfasserInnenangabe: von Nikola Mayer/Gudrun Köhler
Jahr: 2009
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider-Verl. Hohengehren
Systematik: PN.TEE
ISBN: 978-3-8340-0567-0
2. ISBN: 3-8340-0567-3
Beschreibung: X, 140 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 127 - 132
Mediengruppe: Buch