Cover von Mini-Aufgaben wird in neuem Tab geöffnet

Mini-Aufgaben

Denkprozesse anregen und Neugier wecken
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Lehner, Martin
Verfasser*innenangabe: Martin Lehner
Jahr: 2022
Verlag: Bern, Haupt Verlag
Reihe: utb; 5889
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.T Lehn / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-4 Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die kognitive Aktivierung von Lernenden ist heute ein zentrales Element lernwirksamen Unterrichts, stellt für Lehrende aber nicht selten eine Herausforderung dar. Wie können Schülerinnen und Schüler oder auch Studierende dazu angeregt werden, sich mit den Lerninhalten aktiv auseinanderzusetzen?
 
Der Einsatz von sogenannten Mini-Aufgaben ist dafür besonders gut geeignet. Im Unterschied zu anderen Aufgabenformaten zielen Mini-Aufgaben darauf ab, in kurzer Zeit möglichst alle Lernenden anzusprechen, sie inhaltlich herauszufordern und damit auch kognitiv zu aktivieren. Dadurch eignen sich Mini-Aufgaben auch für die Förderung des Verstehens beim Lernen.
 
In diesem kompakten Buch zeigt Didaktik-Autor Martin Lehner leicht verständlich und anhand zahlreicher Beispiele, was es für richtig gute Mini-Aufgaben braucht und wie sie sinnvoll in den Unterricht eingebettet werden können.
 
Inhaltsverzeichnis
 
Vorwort...............................................................................................................7
 
1 Grundlagen.................................................................................................... 9
1.1 Mini-Aufgaben: die Idee................................................................................9
1.2 Kognitive Aktivierung: Impulse für alle.......................................................... 15
1.3 Aufgaben: Aneignung anregen................................................................. 21
1.4 Fokus 1: das Wesentliche.......................................................................... 25
1.5 Fokus 2: Verstehen................................................................................. 29
 
2 Mini-Aufgaben erstellen............................................................................. 37
2.1 Vorgehen und erste Beispiele.................................................................... 37
2.2 Aufgabenformate................................................................................. 43
2.3 Fragenformate.................................................................................... 49
2.4 Impulse und Ideen................................................................................. 54
2.5 Hintergründe...................................................................................... 60
 
3 Mini-Aufgaben im Unterricht........................................................................ 67
3.1 Aufmerksamkeit lenken durch Mini-Aufgaben................................................. 67
3.2 Unterrichtliche Planung („Ein- und Ausatmen")............................................... 72
3.3 „Kleine" Methoden............................................................................... 76
3.4 Staunen und Neugier............................................................................. 81
3.5 Exkurs: Fragen, Bedenken und Einwände........................................................ 85
 
4 Beispiele................................................................................................. 91
4.1 Beispiele aus verschiedenen Lehrfächern........................................................ 91
4.2 Durchführung: analog unddigital................................................................. 134
 
Toolbox: Mini-Aufgaben entwickeln....................................................................... 141
Ausgewählte Literatur..........................................................................................149
Sachregister..................................................................................................... 151
Anmerkungen...................................................................................................153

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Lehner, Martin
Verfasser*innenangabe: Martin Lehner
Jahr: 2022
Verlag: Bern, Haupt Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.T
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8252-5889-4
2. ISBN: 3-8252-5889-0
Beschreibung: 157 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Reihe: utb; 5889
Schlagwörter: Anwendung, Didaktik, Kognitive Kompetenz, Pädagogik, Denken, Kognitive Entwicklung, Lernen, Motivation, Anwendungen, Erziehungswissenschaft, Erziehungswissenschaften, Kognition / Kompetenz, Kognitive Fähigkeit, Pädagogischer Prozess, Denken / Entwicklung, Denkentwicklung, Denkfähigkeit, Denkprozess, Denkvermögen, Denkvorgang, Denkweise, Geistige Entwicklung / Kognition, Kind / Entwicklung / Kognition, Kind / Kognitive Entwicklung, Kognition / Entwicklung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 149-150
Mediengruppe: Buch