X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


24 von 28
Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen
wie Sie in 90 Sekunden Ärger in Luft auflösen
VerfasserIn: Noll, Douglas E.
Verfasserangabe: Douglas E. Noll ; aus dem amerikanischen Englisch von Matthias D. Borgmann
Jahr: 2018
Verlag: München, Scorpio
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HSK Noll / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 03.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Basierend auf der praktischen Erfahrung eines erfolgreichen Mediators und belegt durch die neurowissenschaftliche Forschung löst dieses Buch ein Problem, das wir alle kennen: wie geht man mit aufgebrachten, streitsüchtigen oder cholerischen Mitmenschen um? Douglas E. Noll, früher Rechtsanwalt, heute Friedensstifter, hat eine ebenso einfache wie verblüffend wirksame Kommunikationsweise entwickelt, die den Ärger des Gegenübers buchstäblich in Sekunden in Luft auflöst. Diese De-Eskalations-Strategie ermöglicht, genau das Richtige in genau der richtigen Art im genau richtigen Moment zu sagen und so auch bei Unhöflichkeiten, Provokationen oder Mobbingakttacken ruhig und souverän zu bleiben: Statt auf die Sachebene einzugehen, spiegelt man die Emotionen des Gegenübers wieder. Durch Techniken, die nachweislich die Emotionszentren des Gehirns beruhigen, lassen sich konfliktgeladene Situationen in kürzester Zeit entspannen.
 
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort 9 / / Einleitung 13 / Was Sie erwartet 23 / / 1 Das Geheimnis wird gelüftet 27 / Wir sind emotionale Wesen 32 / Das Geheimnis, wie man Menschen deeskaliert 40 / Drei wesentliche Schritte 48 / Zusammenfassung des Kapitels 55 / / 2 Affect Labeling in der Praxis 57 / Verärgerte Kinder deeskalieren 58 / Wie man ein empathischer Zuhörer wird 66 / Die Gefahren der emotionalen Entwertung 74 / Zusammenfassung des Kapitels 81 / / 3 Was tue ich, nachdem ich jemanden beruhigt habe? 82 / Die Bandbreite an Problemlösungsmöglichkeiten 84 / Ergebnisorientiertes Coaching 89 / Das Formulieren verbindlicher Vereinbarungen 94 / Zusammenfassung des Kapitels 106 / / / 4 Minimaler Zwang, maximales Zuhören 108 / Die Deeskalation nicht ansprechbarer Jugendlicher 109 / Mobbing 125 / Die Förderung von Friedenskreisen 131 / Zusammenfassung des Kapitels 135 / / 5 Die Kunst, Kernaussagen zu formulieren 136 / Wie man Kernaussagen effektiv formuliert 138 / Wütende und trauernde Freunde deeskalieren 145 / Wie man Beleidigungen und Respektlosigkeiten zuhört 151 / Zusammenfassung des Kapitels 157 / / 6 Frieden stiften in Beziehungen 158 / Deeskalation in Partnerschaften 161 / Zuhören und Problemlosen in Partnerschaften 176 / Deeskalation nach der Scheidung 191 / Die sechs Bedürfnisse von Opfern 198 / Zusammenfassung des Kapitels 205 / / 7 Wie man eine Affect-Labeling-Führungskraft wird 207 / Deeskalation am Arbeitsplatz 208 / Die Natur der Menschenführung 237 / Zusammenfassung des Kapitels 239 / / 6 Die Kraft der Selbstwahrnehmung 240 / Die Entwicklung emotionaler Intelligenz 241 / Sich selbst deeskalieren 250 / Der transzendente Zustand der Egolosigkeit 252 / Zusammenfassung des Kapitels 256 / / / 9 Eine Schlüsselqualifikation für Lehrer 257 / Deeskalation im Klassenzimmer 258 / Schülern und Eltern zuhören 262 / Zusammenfassung des Kapitels 286 / / 10 Wie bleiben Sie höflich in einer unhöflichen Gesellschaft? 288 / Was sind Überzeugungen? 290 / Wie man Menschen zuhört, die eine gegensätzliche Meinung vertreten 293 / Die Spaltung von Familien 305 / Zusammenfassung des Kapitels 315 / / Nachwort 316 / / Dank 319 / Anmerkungen 320 / / Weiterführende Quellenangaben 324
Details
VerfasserIn: Noll, Douglas E.
VerfasserInnenangabe: Douglas E. Noll ; aus dem amerikanischen Englisch von Matthias D. Borgmann
Jahr: 2018
Verlag: München, Scorpio
Systematik: PI.HSK
ISBN: 978-3-95803-140-1
2. ISBN: 3-95803-140-4
Beschreibung: 324 Seiten
Beteiligte Personen: Borgmann, Matthias D.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: De-escalate
Mediengruppe: Buch