X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 88
Reichtum als moralisches Problem
VerfasserIn: Neuhäuser, Christian
Verfasserangabe: Christian Neuhäuser
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.OI Neuh / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Reichtum gilt als gut, sogar als begehrenswert. Selbst wer nicht nach ihm strebt, würde ihn kaum zurückweisen, und wer anderen ihren Reichtum nicht gönnt, gilt schnell als neidisch. Christian Neuhäuser stellt in seinem neuen Buch solche Selbstverständlichkeiten in Frage und behauptet: Man kann nicht nur reich, man kann auch zu reich sein. Er zeigt, dass das gesellschaftliche Streben nach immer mehr ein Zusammenleben in Würde gefährdet, und argumentiert für einen Umgang mit dem erreichten Wohlstand, der deutlich verantwortungsvoller ist als derjenige, den wir gegenwärtig pflegen. / / / AUS DEM INHALT: / / Einleitung . 7 / Kapitel 1: Reichtum, Gerechtigkeit und Anständigkeit . 17 / Reichtumsprobleme . 19 / Reichtum, Verteilung und Ungerechtigkeit . 29 / Würde, Selbstachtung / und eine Grenztheorie der Gerechtigkeit . 36 / Kapitel 2: Geld, reiche Akteure und Selbstachtung 44 / Güter, Werte, Fähigkeiten und Geld . 46 / Handlungsfähigkeit und Reichtum 56 / Selbstachtung und Reichtum . 63 / Kapitel 3: Reichtumsmaßstäbe, Macht und Status . 74 / Selbstachtung und Reichtumsmaßstäbe 76 / Macht und Geld 87 / Status und Geld 96 / Kapitel 4: Reichtum und Kritik . 107 / Ästhetisch-ethische Reichtumskritik . 109 / Reichtum, Selbstachtung und Würde 117 / Geld, Integrität und Lebensglück 127 / Kapitel 5: Reichtum als Problem anständiger Gesellschaften 137 / Relative Armut . 139 / Arbeitslosigkeit und unanständige Arbeit . 149 / Postdemokratie . 160 / Kapitel 6: Reichtum als Problem für eine anständige Welt . 170 / Absolute Armut 171 / Klimawandel . 181 / Fragilität der Märkte 190 / Kapitel 7: Zur Verteidigung des Reichtums . 201 / Reichtum und Eigentum . 202 / / / Reichtum und Verdienst . 212 / Reichtum als Wirtschaftsmotor . 219 / Kapitel 8: Die Überwindung schädlichen Reichtums . 228 / Legitime Interessen und politische Reformmacht 229 / Steuer- und Wirtschaftsreformen / zur Abschaffung des Reichtums . 237 / Die Wohlstandsgesellschaft als realistische Utopie 247 / Literaturverzeichnis . 255
Details
VerfasserIn: Neuhäuser, Christian
VerfasserInnenangabe: Christian Neuhäuser
Jahr: 2018
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: GS.OI
ISBN: 3-518-29849-6
2. ISBN: 978-3-518-29849-7
Beschreibung: Erste Auflage, Originalausgabe, 281 Seiten
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 255-281
Mediengruppe: Buch