X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 15
Fraktale
VerfasserIn: Barnsley, Michael F.
Verfasserangabe: Michael F. Barnsley. Aus dem Amerikan. von Jens Meyer
Jahr: 1995
Verlag: Heidelberg [u.a.], Spektrum Akadem. Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.MG Bar / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mandelbrots Entdeckung einer 'Geometrie der Natur' hat uns gelehrt, die Welt mit neuen Augen zu sehen, mit neuen Mitteln zu beschreiben. Während die klassische Geometrie eine Sprache ist, die Struktur physikalischer Objekte nur annähernd zu formulieren, liefert die fraktale Geometrie exakte Modelle - für die Ränder von Wolken, die Konturen von Wäldern am Horizont, die Federn der Flügel der Vögel. Nun sieht es so aus, als würde die deterministische fraktale Geometrie in ihre ingenieurwissenschaftliche Phase treten. Kommerzielle Anwendungen sind in den Gebieten der Bildkompression, Computergraphik und Ausbildung entstanden.Aus dem Inhalt:1 Einleitung 12 Metrische Räume, äquivalente Räume, Klassifikation von Teilmengen und der Raum der Fraktale 63 Transformationen metrischer Räume, Kontraktionen und Konstruktion von Fraktalen 494 Chaotische Dynamik auf Fraktalen 1335 Fraktale Dimension 1976 Fraktale Interpolation 2357 Julia-Mengen 2818 Parameterräume und Mandelbrot-Mengen 3349 Maße auf Fraktalen 37510 Rekurrente Iterierte Funktionensysteme 428
Details
VerfasserIn: Barnsley, Michael F.
VerfasserInnenangabe: Michael F. Barnsley. Aus dem Amerikan. von Jens Meyer
Jahr: 1995
Verlag: Heidelberg [u.a.], Spektrum Akadem. Verl.
Systematik: NN.MG
ISBN: 3-86025-010-8
Beschreibung: XI, 475 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Meyer, Jens
Originaltitel: Fractals everywhere <dt.>
Fußnote: Aus dem Amerikan. übers.
Mediengruppe: Buch