X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 13
Der Spinoza-Effekt
wie Gefühle unser Leben bestimmen
VerfasserIn: Damasio, Antonio R.
Verfasserangabe: Antonio R. Damasio ; aus dem Englischen von Hainer Kober
Jahr: 2013
Verlag: Berlin, List
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PI.HL Dama Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Denken ist ohne das Fühlen nicht vorstellbar - und deren Zusammenspiel nicht ohne die Signale des Körpers. Doch inwieweit wird der Mensch von diesem neurobiologischen Dreieck bestimmt? Was steuert unsere Entscheidungsprozesse? Antonio R. Damasio führt uns an die Grenzen der wissenschaftlichen Forschung - ein ebenso radikales wie intellektuell überzeugendes Plädoyer für die Ganzheitlichkeit. / / / AUS DEM INHALT: / / KAPITEL EINS / Auftritt der Gefühle 11 / Den Haag 17 Auf der Suche nach Spinoza 25 / Vorsicht! 28 In der Paviljoensgracht 34 / KAPITEL ZWEI / oVon Trieben und Emotionen 37 / Auf Shakespeare ist immer Verlass 37 Emotionen gehen / Gefühlen voraus 39 Das Prinzip der / Verschachtelung 49 Mehr über Reaktionen / im Zusammenhang mit Emotionen: Von der einfachen / homöostatischen Steuerung zu den eigentlichen / Emotionen 50 Die Emotionen einfacher Organismen 52 / Die eigentlichen Emotionen 5 5 Die eigentlichen / Emotionen: eine Hypothese in Form einer Definition 67 / Die Hirnmechanismen der Emotion 68 Emotionen / auslegen und ausführen 72 Aus heiterem Himmel 82 / Ein Schalter im Hirnstamm 91 Grundloses Lachen 92 / Lachen und noch ein bisschen Weinen 95 Vom aktiven / Körper zum Geist 98 / KAPITEL DREI / Gefühle 101 / Was Gefühle sind 101 Sind Gefühle mehr als nur die / Wahrnehmung von Körperzuständen? 107 Gefühle sind / interaktive Wahrnehmungen 110 Vermischung von / Gedächtnis und Begierde: ein Exkurs 112 / Gefühle im Gehirn: neue Anhaltspunkte 116 Einige / 7 / Anmerkungen zu ähnlichen Forschungsergebnissen izz / Weitere empirische Beweise 125 Das Substrat der / Gefühle 126 Wer ist zu Gefühlen fähig? 129 Der Unterschied / zwischen Körperzuständen und / Körperkartierungen 133 Reale und simulierte / Körperzustände 135 Natürliche Schmerzlinderung 136 / Empathie 138 Den Körper halluzinieren 142 Die Chemie / der Gefühle 143 Die Vielfalt drogeninduzierten Glücks 146 / Auftritt der Skeptiker 149 Noch mehr Skeptiker 152 / KAPITEL VIER / Seit es Gefühle gibt 161 / Von Freude und Traurigkeit 161 Gefühle und soziales / Verhalten 165 Im Inneren eines Entscheidungsmechanismus / 170 Was der Mechanismus leistet 174 / Der Ausfall eines normalen Mechanismus 177 Schädigung / des präfrontalen Kortex in sehr jungen Jahren 180 Was, / wenn die Welt. 183 Neurobiologie und ethisches / Verhalten 188 Homöostase und die Kontrolle des sozialen / Lebens 195 Die Grundlage von Tugend 200 Wozu dienen / Gefühle? 207 / .__
Details
VerfasserIn: Damasio, Antonio R.
VerfasserInnenangabe: Antonio R. Damasio ; aus dem Englischen von Hainer Kober
Jahr: 2013
Verlag: Berlin, List
Systematik: PI.HL
ISBN: 3-548-60494-3
2. ISBN: 978-3-548-60494-7
Beschreibung: 7. Auflage, 392 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Looking for Spinoza
Mediengruppe: Buch