X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


93 von 247
Die Zeit mit Anaïs
Roman
VerfasserIn: Simenon, Georges
Verfasserangabe: Georges Simenon. Aus dem Französischen von Ursula Vogel
Jahr: 2012
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Sime / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Albert Bauche bleibt mit seinem Wagen in einem Wald zwischen Paris und Orléans liegen. Er geht in einen Gasthof, trinkt ein paar Gläser Schnaps und ruft anschließend die Polizei. Er hat einen Mord zu gestehen, den Mord an seinem Geschäftspartner Nicolas. Bald schon muss Bauche um seinen Kopf kämpfen, denn die Geschworenen verurteilen brutale Mörder, wie Bauche einer zu sein scheint, zum Tode. An dieser Stelle kommt Anaïs ins Spiel. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Simenon, Georges
VerfasserInnenangabe: Georges Simenon. Aus dem Französischen von Ursula Vogel
Jahr: 2012
Verlag: Zürich, Diogenes
Systematik: DR
ISBN: 978-3-257-24130-3
2. ISBN: 3-257-24130-5
Beschreibung: 210 S.
Beteiligte Personen: Vogel, Ursula (Übersetzerin)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Le temps d´Anaïs
Mediengruppe: Buch