X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 374
Ehrensachen
Roman
VerfasserIn: Begley, Louis
Verfasserangabe: Louis Begley. Aus dem Amerikan. von Christa Krüger
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: DR Begl Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: DR Begl / College 1c - Literatur Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: DR Begl / Romane Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Harvard, Anfang der fünfziger Jahre: Der Ich-Erzähler Sam trifft zum ersten Mal auf seine Mitbewohner Henry und Archie. Welten, so scheint es, liegen zwischen den drei jungen Männern. Während Sam und Archie in unterschiedlichen Milieus der amerikanischen Oberschicht aufgewachsen sind, verrät Henrys polnischer Akzent die besondere Herkunft: Er ist Jude, und er ist es vor allem in den Augen der anderen – er selbst fühlt sich »kaum jüdischer als ein geräucherter Schweineschinken «. Genau wie Archie und Sam orientiert er sich an den Idealen einer neuen, aufstrebenden Generation der New Yorker Upperclass, die die Werte ihrer traditionsbewußten Elternhäuser in den Wind schlägt; und mehr noch als sie träumt er den »American Dream«. Der Einsatz, den Henry bringen muß, ist jedoch hoch. Seine Identität neu zu definieren bedeutet für ihn: die Familie auf immer zu verraten. So bleibt es nicht aus, daß diese Freundschaft später bei allen dreien Narben hinterläßt. Neben Lügen in Zeiten des Krieges der wichtigste – und persönlichste – Roman von Louis Begley. Er beschreibt die Harvard-Jahre der drei gleich-ungleichen Freunde und betrachtet skeptisch das Amerika der fünfziger Jahre: Was bedeutete es, als Jude in Harvard zu studieren? Wie äußerte sich die Ambivalenz jenes uramerikanischen Mythos einer Nation, die sich selbst erfindet?
Details
VerfasserIn: Begley, Louis
VerfasserInnenangabe: Louis Begley. Aus dem Amerikan. von Christa Krüger
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: DR
ISBN: 978-3-518-41870-3
2. ISBN: 3-518-41870-X
Beschreibung: 1. Aufl., 444 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Cambridge <Mass.>, Geschichte 1950-1960, Harvard College, Juden, Student, Geschichte 1960-2000, Schriftsteller, USA, Rechtsanwalt, Israel <Altertum>, Israeliten, Judentum, Studentin, Stämme Israels, Amerikaner, Literatur, Schriftstellerin, Rechtsanwältin, Jude, Studenten, Studierender, Amerika (USA), Dichter, EEUU (Abkürzung), Estados Unidos de America, Etats Unis, Etats-Unis, Homme de lettres, Literat, Literaturproduzent, Meiguo, Nordamerika <USA>, US (Abkürzung), United States, United States of America, Vereinigte Staaten, Vereinigte Staaten von Nordamerika, Advokat, Anwalt, Anwälte, Rechtsanwaltschaft, Rechtsanwälte, Anthologie, Ostjuden, Autor, Bestsellerautor, Kriminalschriftsteller, Lyriker, USA. Marine. Sea, Air, Land Teams, Chassidim, Jurist
Beteiligte Personen: Krüger, Christa
Originaltitel: Matters of honor <dt.>
Mediengruppe: Buch