X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


37 von 711
Die Kunst des Klassizismus und der Romantik
VerfasserIn: Beyer, Andreas
Verfasserangabe: Andreas Beyer
Jahr: 2010
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.N Beye / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Komprimierte Darstellung einer zentralen Kunstepoche. Mit einem Einblick in die geistigen Voraussetzungen, den Kunsttheorien und der künstlerischen Methodik des Klassizismus und der Romantik.Klassizismus und Romantik wurden lange Zeit als einander entgegengesetzte Epochen der Kunst betrachtet. Dieser Band zeigt, dass in beiden zugleich der Ursprung der Moderne liegt, dass sie auf vergleichbare Krisen der Kunst reagierten und dass sie mehr verbindet als trennt. Andreas Beyer stellt die Epoche mit ihren Protagonisten und Hauptwerken in Malerei, Architektur und Skulptur vor. Er umreißt das Panorama einer Kunstperiode, die einen frühen internationalen Stil ausbildete und in vielem vorwegnahm, was die Kunst bis heute charakterisiert und belebt.
Details
VerfasserIn: Beyer, Andreas
VerfasserInnenangabe: Andreas Beyer
Jahr: 2010
Verlag: München, Beck
Systematik: KB.N, I-11/10
ISBN: 978-3-406-60762-2
2. ISBN: 3-406-60762-4
Beschreibung: 128 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.)
Mediengruppe: Buch