X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 114
Kindersorgen
was unsere Kinder belastet und wie wir ihnen helfen können
Verfasserangabe: Michael Schulte-Markwort
Jahr: 2017
Verlag: München, Droemer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PN.F Schu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: PN.F Schu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: PN.F Schu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.F Schult / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 15.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.F Schult / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 27.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 09., Alserbachstr. 11 Standorte: PN.F Schul Status: Entliehen Frist: 18.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Ada-Christen-G. 2 Standorte: PN.F Schult Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PN.F Schu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PN.F Schu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: PN.F Schul Status: Entliehen Frist: 11.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: VL.ET Schult Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: VL.ET Schu Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: PN.F Schul / Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: PN.F Schult Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PN.F Schult Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Breitenfurter Str. 358 Standorte: PN.F Schu Status: Entliehen Frist: 08.11.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-17/09-C3) (GMK ZWs / RG)
/ / Anhand von Fallgeschichten werden in diesem Ratgeber für Eltern, Erzieher und Lehrer die Probleme und Sorgen von Kindern dargestellt. Es geht u.a. um Fragen der Mediennutzung, um Trennung der Eltern, Depression, Mobbing und Drogen. Dem bereits durch andere Veröffentlichungen sehr bekannt gewordenen Kinder- und Jugendpsychiater Schulte-Markwort geht es insbesondere darum, die Kinder selbst zu Wort kommen zu lassen und zu einem Umdenken in Erziehungsstilen und der schulischen Pädagogik anzuregen. Alternativ zu "Selbsthilfe bei Angst im Kindes- und Jugendalter" von Sigrun Schmidt-Traub sowie "Ratgeber soziale Ängste und Leistungsängste" von Hendrik Büch. --- VERLAGSTEXT: / / Praktischer Rat vom Kinderversteher und Elterncoach: Professor Schulte-Markwort wird im Klinikalltag immer wieder mit den Problemen und Nöten der Kinder und Jugendlichen konfrontiert. Häufig muss er ihnen erst einmal helfen, sich verständlich zu machen. Er hört daher genau zu, wenn sie ihm ihr Herz ausschütten und ihm ihre Sorgen anvertrauen- und wird so zum Vermittler zwischen Kindern und ihren Eltern. / In diesem Buch wendet er sich an Eltern - von Kleinkindern bis über die Pubertät hinaus: Einfühlsam verdeutlicht er ihnen die Sicht der Kinder und erklärt verständlich, was normal ist und wo Krankheit anfängt. Wann ist professionelle Hilfe nötig? Und wann müssen wir Erwachsenen handeln und unsere Haltung ändern, um unsere Kinder kompetent und fürsorglich durchs Leben zu begleiten. / Anhand von Fallgeschichten wird rasch klar, wie sich beispielsweise Angst bei Kindern folgenreich verselbständigt. Wie gelingt es, dass die neunjährige Deborah trotz Bauchschmerzen und Versagensangst wieder regelmäßig in die Schule geht? Und wie erreicht man einen aggressiven Jungen, den Schuldzuweisungen und Strafen völlig kalt lassen? / Thematisch umfassend - von Fragen der Computer-Nutzung über Kinder-Therapien bis hin zu Scheidungs-Angst und Wut-Ausbrüchen - geht Professor Schulte-Markwort, Experte für die Auswirkung gesellschaftlicher Entwicklungen auf Kinder und Jugendliche, auf Fragen und Probleme aus dem Kinderleben heute ein. / Zuletzt erschienen von ihm: "Burnout-Kids. Wie das Prinzip Leistung unsere Kinder überfordert" und "SuperKids. Warum der Erziehungsehrgeiz unsere Familien unglücklich macht". / / AUS DEM INHALT: / / / Einleitung9 / / Wenn ich ausgerastet bin, geht es mir besser / (Aggression)25 / Ich muss in die Muckibude gegen die Angst / (Phobien und Ängste) .51 / Mein Leben hat keinen Sinn mehr / (Depression). 78 / Mein Körper gehorcht mir nicht / (Tics) 106 / Aber die Wurst bleibt drin! / (Ausscheidungsstörungen) . 122 / Ich kann nicht schlafen / (Schlaf). 131 / Meine Schwester ist ätzend / (Geschwister) 141 / Ich krieg das nicht hin / (Konzentration) .155 / Und Lernen mag ich einfach nicht / (Teilleistungsstörungen)173 / Ich kann nicht anders / (Zwang) 182 / Ihr versteht rein gar nichts! / (Pubertät) 199 / Niemand mag mich / (Mobbing) . 207 / Meine Mutter macht immer so einen Alarm / (Drogen) . 217 / Ich habe das im Griff / (Magersucht) 227 / / / Ich weiß nicht, was meine Eltern haben / (Medien) . 245 / Ich war total verliebt / (Sexualität) 256 / Mein Körper gehört mir / (Selbstverletzung) 271 / Aua! / (Schmerzen) 283 / Liebt ihr euch denn gar nicht mehr? / (Scheidung) . 297 / Was wird wohl werden? / (Zukunft) 310 / Statt einer Zusammenfassung: / Kindliche Seelenlandschaften.334 / / Statt eines Nachworts 355 / Danksagung .357
Details
VerfasserInnenangabe: Michael Schulte-Markwort
Jahr: 2017
Verlag: München, Droemer
Systematik: PN.F, I-17/09
ISBN: 978-3-426-27724-9
2. ISBN: 3-426-27724-7
Beschreibung: 361 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch