Cover von In Teufels Küche wird in neuem Tab geöffnet

In Teufels Küche

von Liebe, Lust und verbotenen Genüssen
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Allen, Stewart Lee
Verfasser*innenangabe: Stewart Lee Allen
Jahr: 2003
Verlag: Berlin, Rütten & Loening
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VL.KA Alle / College 2a - Freizeit Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT: / / Heute kann man ziemlich bedenkenlos verspeisen, was auf den Tisch kommt, ohne sich gleich gesellschaftlichen Sanktionen oder gar der Verfolgung durch die Staatsmacht oder Kirche auszusetzen. Dass das nicht immer so war, zeigt Stewart Lee Allen, der alle Köstlichkeiten aus Teufels Küche zusammenträgt. Seine Schule der Gefräßigkeit schickt den Leser zum Beispiel auf eine dekadente Orgie ins alte Rom und erzählt die tragische Geschichte der "faulen Knolle", der Kartoffel, von der englische Protestanten noch im 19. Jahrhundert annahmen, dass ihr Genuss Degeneration und Müßiggang hervorrufe. Neben einer schmackhaften Geschichte des lasterhaften Essens und illustren Reisen an viele exotische Schauplätze bietet "In Teufels Küche" auch einige verboten delikate Rezepte als Anschauungsmaterial. Ein köstliches Buch für Liebhaber des guten Geschmacks. /

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Allen, Stewart Lee
Verfasser*innenangabe: Stewart Lee Allen
Jahr: 2003
Verlag: Berlin, Rütten & Loening
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik VL.KA
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-352-00696-2
Beschreibung: 1. Auflage, 313 Seiten
Schlagwörter: Genuss, Geschichte, Kultur, Lebensmittel, Moral, Tabu, Landesgeschichte, Nahrungsmittel, Ortsgeschichte, Regionalgeschichte, Tabuisierung, Zeitgeschichte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: In the devil's garden
Mediengruppe: Buch