X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 20
Theogonie
die Theogonie des Hesiod
VerfasserIn: Hesiod
Verfasserangabe: Hesiod
Jahr: 2015
Verlag: Hörverlag
Mediengruppe: eAudio
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Am Berg Helikon hauchen die Musen Hesiod ihre Stimmen ein und so wird er zum Sänger der Theogonie geweiht. Er schildert das Entstehen der Welt und der einzelnen Göttergenerationen, er erzählt von Prometheus und Pandora, von Giganten und Nymphen und von Zeus' Machtergreifung am Olymp. Nach seiner vielgelobten Übertragung der "Ilias" präsentiert Raoul Schrott nun die 2.700 Jahre alte Quelle griechischer Literatur erfrischend modern und zugänglich.
Details
VerfasserIn: Hesiod
VerfasserInnenangabe: Hesiod
Jahr: 2015
Verlag: Hörverlag
Systematik: TH.PI.T
ISBN: 978-3-8445-1958-7
2. ISBN: 3-8445-1958-0
Beschreibung: 110 Min.
Sprache: ger
Mediengruppe: eAudio