X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 27
E-Medium
Der Vogelschorsch
VerfasserIn: Wirlinger, Hannes
Verfasserangabe: Hannes Wirlinger
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Verlagshaus Jacoby & Stuart
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine Geschichte über den Tod und die Liebe, die Last zerrütteter Elternhäuser, über Freundschaft und die Suche nach bedingungsloser Loyalität und Verbundenheit. Lena (14) sieht den Vogelschorsch (17) zum ersten Mal, als es Fische regnet. Ihr ist sofort klar, dass er anders ist als alle anderen Menschen. Von nun an teilt Lena ihre Zeit zwischen dem Vogelschorsch und ihren beiden alten Freunden Max und Lukas auf, was zu einem heiklen Balanceakt gerät. Ins Schwanken gerät alles, als sie sich verliebt, und zu allem Überfluss der Haussegen zwischen ihren Eltern schief hängt. Dann aber entdeckt sie das dunkle Geheimnis des Vogelschorsch; kurz darauf verschwindet seine Mutter spurlos. Und als Lena und der Vogelschorsch im Wald erschossene Vögel finden, geht in ihrer beider Leben etwas unwiederbringlich kaputt ... Die träumerisch schönen Bilder von Ulrike Möltgen fangen die Atmosphäre der Geschichte aufs Eindringlichste ein. Manche Menschen überfallen einen wie ein heftiger Sturm, andere Menschen wehen sanft wie eine Wolke in ein Leben - die besonderen unter den Menschen suchen einen wie ein warmer Mairegen Tropfen für Tropfen heim ... Sie graben sich wie kunstvolle Gravuren unauslöschlich in unser Gedächtnis. Solche Menschen vergisst man sein ganzes Leben nicht. So ein herausragender Mensch war für mich der Vogelschorsch.
Details
VerfasserIn: Wirlinger, Hannes
VerfasserInnenangabe: Hannes Wirlinger
Jahr: 2019
Verlag: Berlin, Verlagshaus Jacoby & Stuart
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.JE, TE.DR.J
Interessenkreis: Ab 14 Jahren
ISBN: 9783964280404
Beschreibung: 304 S.
Beteiligte Personen: Möltgen, Ulrike
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook