X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 39
Einführung in die Berufsgeschichte der sozialen Arbeit
Verfasserangabe: Ralph-Christian Amthor
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.SS Amth / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Lehrbuch richtet sich an alle Leser, die mehr über die geschichtlichen Hintergründe von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie der Sozialen Arbeit insgesamt erfahren möchten. Zielsetzung ist es, die Geschichte dieses Berufsstandes nachzuzeichnen und dadurch einen umfassenden Überblick zur Erwerbstätigkeit und Ausbildung zu ermöglichen.Das Lehrbuch richtet sich an Studierende der Bachelorstudiengänge zur Sozialen Arbeit an den Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschulen), Universitäten und Dualen Hochschulen (Berufsakademien), des Weiteren an Berufskollegen in der Sozialen Arbeit sowie an alle Leser, die mehr über die geschichtlichen Hintergründe von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie der Sozialen Arbeit insgesamt erfahren möchten. Zielsetzung ist es, in einem weiten Wurf die Geschichte dieses Berufsstandes nachzuzeichnen und dadurch einen umfassenden Überblick zur Erwerbstätigkeit und Ausbildung zu ermöglichen. Trotz des einführenden Charakters basiert das Lehrbuch auf der aktuellen Forschungslage aus dem Bereich der Wissenschaft Soziale Arbeit, der erziehungswissenschaftlichen Sozialpädagogik sowie auf Beiträgen aus den Bezugswissenschaften. Als besondere Vorgehensweise werden Schilderungen und Beschreibungen zum Berufsalltag und zur Lebenswelt integriert, beispielsweise in Form von Tagebüchern, Erfahrungsberichten, Beschreibungen zum Berufsalltag, Beiträgen aus Fachzeitschriften, zum Teil auch ältere historische Dokumente. Damit soll dem Leser die Gelegenheit eröffnet werden, Vergangenes so konkret wie möglich nachvollziehen zu können.
Details
VerfasserInnenangabe: Ralph-Christian Amthor
Jahr: 2012
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Systematik: GS.SS
ISBN: 978-3-7799-2214-8
2. ISBN: 3-7799-2214-2
Beschreibung: 268 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch