X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 35
Audiencing
Besucherbindung und Stammpublikum für Theater, Oper, Tanz und Orchester. Mit Interviews zahlreicher TheaterleiterInnen und Publikum.
VerfasserIn: Knava, Irene
Verfasserangabe: Irene Knava
Jahr: 2009
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MF Knav / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KT.H Knav / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Audiencing ist das erste Buch, das das Publikum in den Mittelpunkt rückt und in dem Publikum in Form von Interviews selber zu Wort kommt. Audiencing ist ein Buch aus der Praxis für die Praxis und schließt die in der Literatur vorhandene Lücke zwischen Theorie und Theater-Alltag. Publikums-Orientierung, Markforschung, Segmentierung, Service an der Spielstätte, Bindungs-Instrumente und Vermittlung werden praxisnah vorgestellt. Audiencing ist ein Arbeitsbuch. Nach jedem Kapitel finden sich Worksheets, an Hand derer der Leser/die Leserin die eigene Ist-Situation reflektieren und Pläne für die Zukunft schmieden kann. Audiencing ist das erste Buch, das Interviews mit IntendantInnen und kaufmännischen LeiterInnen abdruckt. Die Interviews geben einen Überblick über gelebte Besucherbindung herausragender Theaterbetriebe und Theatermenschen.
Details
VerfasserIn: Knava, Irene
VerfasserInnenangabe: Irene Knava
Jahr: 2009
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Systematik: KT.H, KT.HW, KM.MF
ISBN: 978-3-7089-0469-6
2. ISBN: 3-7089-0469-9
Beschreibung: 375 S.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch