X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


47 von 104
Tristan und Isolde
[Oper in drei Akten]
Verfasserangabe: Richard Wagner [Komponist, Libretto] ; Jerusalem, Meier, Hölle, Priew, Stuckmann, Bayreuther Festspiele, Daniel Barenboim [Dirigent], staged by Heiner Müller
Jahr: 2008 (1995)
Verlag: Hamburg, Deutsche Grammophon GmbH
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KM.03 Wagner / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine der besten Tristan-Inszenierungen der letzten 30 Jahre erscheint nun endlich auf DVD! Heiner Müllers Regie entschlackte Wagners Meisterwerk 1993 in Bayreuth um alle germanisierenden oder mythisch-romantischen Einflüsse, und transportierte stattdessen eine abstrakte Utopie der Liebe. Eine Sichtweise, die sich als stilbildend erwies und dem Dramatiker umso nachhaltigeren Ruhm einbrachte. Erstklassig in allen Bereichen, ob Gesang (Waltraud Meier, Siegfried Jerusalem), Dirigat (Daniel Barenboim), oder Kostümbild (Modeguru Yohji Yamamoto). Wer einen zeitlos gültigen Tristan jüngeren Datums sucht, der kommt an dieser DVD nicht vorbei. Waltraud Meier ist die schönste und erotischste Isolde in der Nachkriegsgeschichte Bayreuths (Leipziger Volkszeitung); FonoForum 10 / 08: "Waltraud Meier wagte die eigentlich außerhalb ihrer Mezzoreichweite liegende Isolde - und gewann glorios. Schon heute gilt sie als die beste Interpretin ihrer Zeit. Doch auch das magische Licht von Manfred Voss, die uniformartigen, Star-Wars-ritterartigen Kostüme von Star-Couturier Yohji Yamamoto, Erich Wonders grenzenlose, dabei minimalistisch kahlen Wunderräume - und natürlich das so spannungsreiche wie klangsensible Dirigat des mit dem Werk bestens vertrauten Daniel Barenboim, sie lassen diese Aufführung auch in der technisch brillanten DVD-Version zum Erlebnis werden." (Quelle: www.jpc.de)
Details
VerfasserInnenangabe: Richard Wagner [Komponist, Libretto] ; Jerusalem, Meier, Hölle, Priew, Stuckmann, Bayreuther Festspiele, Daniel Barenboim [Dirigent], staged by Heiner Müller
Jahr: 2008 (1995)
Verlag: Hamburg, Deutsche Grammophon GmbH
Systematik: TT.KM.03
Beschreibung: 2 DVDs-Video (NTSC, Regionalcode 0, 235 Minuten) : Farbe, PCM Stereo, DTS 5.1, Bildformat 16:9 + 1 Beiheft (23 Seiten)
Sprache: Deutsch
Fußnote: Sprache: Deutsch. - Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Chinesisch. - Interpreten: Siegfried Jerusalem (Tristan), Matthias Hölle (König Marke), Waltraud Meier (Isolde), Falk Struckmann (Kurwenal), Poul Elming (Melot, ein junger Seemann), Uta Priew (Brangäne), Peter Maus (Ein Hirt), Sándor Sólyom-Nagy (Ein Steuermann), Chor der Bayreuther Festspiele, Norbert Balatsch (Chorus Master), Orchester der Bayreuther Festspiele, Daniel Barenboim (Conductor), staged by Heiner Müller, Erich Wonder (Set Design), Yohji Yamamoto (Costume Design), Horant H. Hohlfeld (Video Director), Wolfgang Wagner (Artistic Supervision). - Aufnahme: Festspielhaus, Bayreuth, 3-9 July 1995. - Bestellnummer: 00440 073 4439.
Mediengruppe: DVD