X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 160
Kann Kapitalismus moralisch sein?
Verfasserangabe: André Comte-Sponville. Aus dem Franz. von Hainer Kober
Jahr: 2009
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: PI.I Comt Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Kann Kapitalismus moralisch sein? Diese Frage geht uns alle an. Und zwar nicht nur in Zeiten der Rezession. Denn ob wir es wollen oder nicht: Mit unserer Arbeit, unseren Wertschriften und Bankkonten und mit unserem Konsum sind wir Teil eines ökonomischen Systems, das die einen zu Gewinnern, die anderen zu Verlierern macht. André Comte-Sponville geht den unterschiedlichen Einstellungen zum Thema Unternehmungsführung nach und unterzieht die Mechanismen der Wirtschaft sowie der Moral einer Analyse. André Comte-Sponville stellt die brisanten und fundamentalen Fragen. (Verlagstext) Stimmen: »André Comte-Sponville geht eine ganze Reihe von aktuellen ökonomischen Fragen an, oft humorvoll und immer klar und anschaulich. Als Philosoph versucht er, der Wahrheit, die sich hinter dem Zeitgeist und den Modeströmungen verbirgt, auf die Spur zu kommen. Das alles macht dieses Buch interessant für jeden!« (Le Monde)
Details
VerfasserInnenangabe: André Comte-Sponville. Aus dem Franz. von Hainer Kober
Jahr: 2009
Verlag: Zürich, Diogenes
Links: Rezension
Systematik: PI.I
ISBN: 978-3-257-06738-5
2. ISBN: 3-257-06738-0
Beschreibung: 321 S.
Beteiligte Personen: Kober, Hainer
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Le capitalisme est-il moral?
Mediengruppe: Buch