X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 98
Philosophie und Physik der Raum-Zeit
Verfasserangabe: hrsg. von Jürgen Audretsch und Klaus Mainzer
Jahr: 1994
Verlag: Mannheim [u.a.], BI-Wiss.-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.AV Phil / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Prof. Dr. Jürgen Audretsch, Jahrgang 1942, ist Professor für Theoretische Physik an der Universität Konstanz. Quantenoptik, Quantenfeldtheorie sowie die Allgemeine Relativitätstheorie gehören unter anderem zu seinen Forschungsgebieten. Neben zahlreichen Artikeln in Fachzeitschriften und Sammelbänden schreibt er für einen breiteren Leserkreis, der sich mit den Beziehungen zwischen Physik und Wissenschaftstheorie sowie zwischen Physik und Theologie befasst.
 
 
Inhaltsverzeichnis: Einleitung 6 K. Mainzer: Philosophie und Geschichte von Raum und Zeit 11 J. Audretsch: Ist die Raum-Zeit gekrümmt? Der Aufbau der modernen Gravitationstheorie 52 P. Mittelstaedt: Über die Bedeutung und Begründung der Speziellen Relativitätstheorie 83 E. Scheibe: Struktur und Theorie in der Physik 103 J. Schröter: Zur Axiomatik der Raum-Zeit-Theorie 121 J. Ehlers: Einführung der Raum-Zeit Struktur mittels Lichtstrahlen und Teilchen 145 P. Janich: Geschwindigkeit und Zeit. Aristoteles und Augustinus als Lehrmeister der modernen Physik? 163 H. Dehnen: Empirische Grundlagen und experimentelle Prüfung der Relativitätstheorie 182 Kurzbiographien der Herausgeber und Autoren 222 Sachregister 225 Personenregister 230
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Jürgen Audretsch und Klaus Mainzer
Jahr: 1994
Verlag: Mannheim [u.a.], BI-Wiss.-Verl.
Systematik: NN.AV
ISBN: 3-411-17072-7
2. ISBN: 3-86025-646-7
Beschreibung: 2., durchges. Aufl., 231 S. : graph. Darst.
Beteiligte Personen: Audretsch, Jürgen [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch