X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


94 von 167
Jim Knopf ist (nicht) schwarz
Anti-/Rassismus in der Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik
VerfasserIn: Rösch, Heidi
Verfasserangabe: von Heidi Rösch
Jahr: 2000
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider-Verl. Hohengehren
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Rösch / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Jim Knopf, der bekannte Abenteuerroman von Michael Ende, löste Mitte dieser Dekade eine kontroverse Diskussion darüber aus, ob er nun als rassistisch oder als antirassistisch zu gelten hat. Der Streit darüber wird hier nichtentschieden, sondern so aufgelöst, dass Rassismus und Antirassismus im pädagogischen Diskurs nicht als dichothome Gegenpositionen, sondern als eng miteinander verbundene synergetische Phänomene zu betrachten sind. Anti-/Rassismus bleibt nicht auf das Anprangern von Rassismus oder bloße Appelle gegen Rassismus reduziert, sondern sieht die Reflexion des eigenen Rassismus vor und enthält gleichzeitig Ansätze für eine gleichberechtigte Koexistenz von Verschiedenen, wie sie im Kontext interkultureller Erziehung und sprachlich-literarischer Bildung entwickelt werden. / / Das Buch enthält Analysen und Unterrichtsmodelle, die von dokumentierten Rezeptionsweisen ausgehen und aufzeigen, wie sich diese im Kontext interkulturellen Lernens mit verschiedenen Altersgruppen entfalten lassen. So werden u.a. der Kinder-Liebesroman Ben liebt Anna von Peter Härtling für die Grundschule und der Tagebuchroman Eine Hand voller Sterne von Rafik Schami im Vergleich zu dem Spielfilm Yasemin von Hark Bohm für die Sekundarstufe I bearbeitet; die Vorschläge für den Umgang mit den Jim-Knopf-Romanen führen vom Elementarbereich bis zur Sekundarstufe II. / / /
AUS DEM INHALT: / / Einleitung 7 / Kinder- und Jugendliteratur und ihre Didaktik 9 / Literaturdidaktik - Kinderliteraturdidaktik 11 / Intermediale Didaktik 14. / Interkulturelle Erziehung und sprachliche Bildung 17 / Ausländerpädagogik: Kompensation oder Emanzipation 18 / Assimilationspädagogik 19 / Minderheitenpädagogik 21 / Deutsch als Zweitsprache 23 / Q Interkulturelle versus antirassistische Pädagogik? 26 / Begegnungspädagogik 28 / Interkulturelle Kommunikation 30 / Antirassismus: alltäglich und strukturell 34 / Minderheitenzweisprachigkeit und Linguizismus 41 / Pädagogik der Vielfalt und/oder Dominanzkultur 44 / Interkulturelles Lernen 46 / Dominanzkultur und Dekonstruktion 49 / Language Awareness und Mehrsprachigkeit im Unterricht 52 / Das Interkulturelle als pädagogisches Prinzip 54 / Die Ohrfeige für Mustafa - Ethnisierungen aufbrechen 61 / "Alek ist ein blöder Pole!" - Antirassismus-Versuche 65 / Papa, was ist ein Fremder? -Tahar Ben Jellouns Erläuterungen. 70 / Interkulturelle (Kinder-)Literaturdidaktik 75 / Unterrichtseinheiten zu Selim und Susanne 75 / Sprachförderung Deutsch versus Lernen in zwei Sprachen 76 / Annäherung an Immigrierte versus Empathie 79 / Lernen an interethnischen Konflikten 81 / Globales Lernen mit dem Bilderbuch? 82 / Dekonstruktion am Beispiel des Buches 84 / Ben liebt Anna im interdisziplinären Diskurs 87 / Der Kinderroman aus philologischer Sicht 88 / Ben Anna 'yi seviyor: Kulturtransfer durch. Übersetzung 90 / Der Kinderliebesroman im produktiven Literaturunterricht 92 / . im Deutsch-als-Fremdsprache-Unterricht 96 / Heidi Rösch (2000): Jim Knopf ist sieht schwarz - / Zur Rezeption von Kindern 96 / Der Kinderliebesroman aus interkultureller Sicht 98 / y^Ronja Räubertochter als Flüchtlingsroman 106 / Märchenhaftes in Astrid Lindgrens Literatur 110 / Gemeinsamkeiten, die trennen 112 / Anti-/Rassistische Argumentationsmuster 113 / .auch in der Kinderliteratur mit interkulturellem Auftrag 117 / . und in der nicht-autochthonen Kinderliteratur? 121 / Nicht- und Antirassismus 124 / Jugendliteratur zu Rassismus und Rechtsextremismus 126 / Perspektivwechsel auf die Betroffenen 129 / Interkulturelle als literaturdidaktisches Prinzip 133 / Jim Knopf ist Hiebt schwarz! ; 139 / Die Entwicklung der Hauptfigur 140 / Naiver Antirassismus als Einstieg in die Erzählung 143 / Strategien zum Umgang mit Stereotypen 145 / Beispiele für eine interkulturelle Annäherung 147 / Diskriminierung als Herrn Tur Turs Lebenserfahrung 148 / "Reinrassige"Drachen als lächerliche, aussterbende Spezies 149 / Die "Wilde 13" als zu entwickelnde Weiße 150 / Multikulturelles Zusammenleben als Ausblick 152 / Jim Knopf als Negativbeispiel im Unterricht? 154 / Jim Knopf als Vorlesetext 155 / Jim Knopf in der Grundschule 156 / Vergleich der Print- und Audioversion in der Sekundarstufe 1 164 / Überlegungen für die Sekundarstufe II 169 / Anti-Rassismus - eine Frage der Leserollen 178 / Mit Rafik Schamis Sternen in die Multikulturalität 181 / Rezeptionsstrategien von Studierenden 182 / Figurenkonstellation als interkulturelles Beziehungsgeflecht 184 / Vielfalt als Gestaltungsprinzip 188 / Der Ich-Erzähler als interkulturell Lernender 190 / Die Freundschafts- und Liebesbeziehungen des Ich-Erzählers 196 / Authentizität von Ort und Zeit der Handlung 199 / Anti-/Rassismus in der Kinder- und Jugendliteratur und ihrer Didaktik 5 / Die Rolle der Europäer und Europas im Roman 202 / Fremd- und Selbstreflexion an ausgewählten Erzählelementen 204 / Migrationsnovelle: Abschied der zerschellten Jahre 208 / Mamo als zerrissene Persönlichkeit? 210 / Franco Biondis Kritik an der Einwanderungsgesellschaft 213 / Die Erzählung als Novelle 215 / Der Textvergleich im Unterricht 216 / Yasemin - eine türkisch-deutsche Liebes(?)-Geschichte 220 / Hark Böhms Perspektive auf die türkische Lebensweise 226 / Vergleich zu Eine Hand voller Sterne 229 / Das Buch als Film - der Film als Buch 231 / Interkulturelles Lernen mit einem rassistischen Text? 233 / Betty Mahmoodys Erfahrungsbericht in einem Proseminar 235 / Die These vom Kulturunterschied der Ehepartner 237 / Kritik an der kulturellen Orientierung des Ehepaares 238 / Umschreiben ausgewählter Textstellen 240 / Strategien und Vermeidungsstrategien interkulturellen Lernens 244 / Betty Mahmoodys Annäherung an den Islam 247 / Vergleich zwischen Film und Buch in der Sekundarstufe 1 250 / Einbeziehen von Gegenbüchern 251 / Perspektivenwechsel auf Mahtab 252 / Buch und Film als Bestseller - auch unter Jugendlichen 255 / Interkulturelle Lesarten 259 / Verwendete Literatur 267 / Primärliteratur 280
Details
VerfasserIn: Rösch, Heidi
VerfasserInnenangabe: von Heidi Rösch
Jahr: 2000
Verlag: Baltmannsweiler, Schneider-Verl. Hohengehren
Systematik: PN.EI
ISBN: 3-89676-239-7
Beschreibung: 281 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 267 - 281
Mediengruppe: Buch