Cover von Die offene Stadt wird in neuem Tab geöffnet

Die offene Stadt

eine Ethik des Bauens und Bewohnens
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Sennett, Richard
Verfasser*innenangabe: Richard Sennett ; Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff
Jahr: 2018
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GS.BS Senn Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BS Senn / College 3a - Gesellschaft, Politik / Regal 3a-8 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.ES Senn / College 5c - Kunst Status: Entliehen Frist: 13.03.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GS.BS Senn Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: GS.BS Senn Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

(I-18/17-C3) (GM ZWs / PL)
Im Jahr 2050 werden zwei Drittel aller Menschen in Städten leben - wie können Bewohner mit unterschiedlichen kulturellen und religiösen Hintergründen eine friedliche Koexistenz führen? Richard Sennett stellt die Frage nach der Beziehung zwischen urbanem Planen und konkretem Leben: Wie hat sie sich historisch gewandelt? Wie kann eine offene Stadt aussehen, die geprägt ist von Vielfalt und Veränderung - und in der Bewohner Fähigkeiten zum Umgang mit Unsicherheiten entwickeln? Richard Sennett zeigt, warum wir eine Urbanistik brauchen, die eine enge Zusammenarbeit von Planern und Bewohnern einschließt und voraussetzt - und dass eine Stadt voller Widersprüche urbanes Erleben nicht einengt, sondern bereichert. / /
 
 
 
AUS DEM INHALT: / / / / 1 Einleitung: Krumm, offen, bescheiden 9 / / Erster Teil: Die zwei Städte / 2 Unsichere Fundamente 31 / 3 Die Trennung zwischen cite und ville 83 / / Zweiter Teil: Die Problematik des Wohnens / 4 Klees Engel verlässt Europa 117 / 5 Das Gewicht der Anderen 151 / 6 Tocqueville in Technopolis 179 / / Dritter Teil: Die Öffnung der Stadt / 7 Der kompetente Städter 213 / 8 Fünf offene Formen 255 / 9 Durch Bauen und Herstellen geschaffene Bande 299 / / Vierter Teil: Eine Ethik für die Stadt / 10 Die Schatten der Zeit 329 / / Schluss: Einer unter vielen 359 / / Danksagung 371 / Anmerkungen 373 / Bildnachweis 386 / / Register 387 /

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Sennett, Richard
Verfasser*innenangabe: Richard Sennett ; Aus dem Amerikanischen von Michael Bischoff
Jahr: 2018
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GS.BS, I-18/17, KB.ES
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-25859-4
2. ISBN: 3-446-25859-0
Beschreibung: 400 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Raumplanung, Stadtbild, Stadtforschung, Stadtplanung, Urbanität, Stadt / Planung, Stadtentwicklungsplanung, Urbanismus
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Building and dwelling
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 373-386
Mediengruppe: Buch