X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


70 von 196
Verschwörungstheorien
eine philosophische Kritik der Unvernunft
VerfasserIn: Hepfer, Karl
Verfasserangabe: Karl Hepfer
Jahr: 2015
Verlag: Bielefeld, Transcript-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PR.O Hepf Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.O Hepf / College 3g - Religionen, Esoterik Status: Entliehen Frist: 08.10.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PR.O Hepf Status: Entliehen Frist: 29.09.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 22., Bernoullistr. 1 Standorte: PI.O Hepf Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
(I-19/01-C3) (G ZWs / SC)
Ob Mondlandung, Illuminati und 9/11, ob Bielefeld-Existenz oder Kennedy-Attentat - wie funktionieren Verschwörungstheorien?
 
Karl Hepfers philosophische Analyse legt zum ersten Mal die Strukturmerkmale des Verschwörungsdenkens frei. Mit den Mitteln der Erkenntnistheorie und anhand zahlreicher Beispiele erhellt sie, was Verschwörungstheorien von unseren »normalen« Theorien unterscheidet und wie es ihnen oft meisterhaft gelingt, alle unsere Filter für unsinnige Erklärungen zu unterlaufen. Dabei zeigt das Buch, warum Verschwörungstheorien gerade heute hoch im Kurs stehen, und schärft zugleich den Blick für Argumentationsformen, die uns im Alltag auch an vielen anderen Stellen begegnen.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorwort | 9
 
Einleitung 111
 
TEIL I
 
1.1 Einfache Erklärungen 117
s Kustoden: Kommunikation im Untergrund 119
 
1.2 Theorie und Begriff | 23
s Nine/Eleven | 25
 
1.3 Asymmetrische >Bewelse< 131
a Die Iden des März 134
 
1.4 Realität 2.0 | 37
s Der Mond: Director's Cut | 42
 
1.5 Was gibt es? | 45
s Fichen (CH) | 49
 
1.6 Zweifel und Wissen 151
a ..Kontrolle ist besser! 156
 
1.7 "Wahrheit157
a Brot, Spiele, Schulden 159
 
1.8 Begründung | 61
a DrDrUwe B| 64
 
1.9 Analogieschlüsse | 69
3 Giftgas | 71
 
1.10 Dogmen 175
3 Menschenversuche 178
 
1.11 Die Kraft der >Bewelse< | 81
= Cult of AW | 83
 
1.12 Theoretische Sparsamkeit | 87
= No smoking beyond this point! | 88
 
1.13 Zwischenfazit | 91
= >Challenger< | 92
 
TEIL II
 
2.1 Nutzen und Motive | 97
= Echelon 1101
 
2.2 Allmacht und Unfehlbarkeit 1103
s llluminaten 1104
 
2.3 Die >Ratlonalltät< des Masterplans 1107
s "Functional Food" 1111
 
2.4 Visualisierung 1113
B Bielefeld 1116
 
2.5 Mythos 1119
= In Quintum Novembris 1122
 
2.6 Wahn und politische Legitimation 1125
= Die Weltverschwörung der Freimaurer 1127
 
2.7 Projektion 1131
= Chemtrails 1132
 
2.8 Pragmatische Strategien der Plausibilisierung 1135
s Cotes du Rhone 1137
 
2.9 >Yesterday's Tools* 1139
= "Stammheim" 1141
 
2.10 Fazit 1143
= Catilina 1149
 
ANHÄNGE
 
Anhang 1: Absichten und Folgen - Karl Poppers Argument 1153
 
Anhang 2: Kommentar 1155
 
Anhang 3: Musterlösungen 1161
E >Functional Food< 1161
3 Das Netz - Totale Kontrolle 1163
 
Anhang 4: Glossar 1167
 
Literatur 1171
 
Endnoten 1177
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Hepfer, Karl
VerfasserInnenangabe: Karl Hepfer
Jahr: 2015
Verlag: Bielefeld, Transcript-Verl.
Systematik: PR.O, I-19/01
ISBN: 978-3-8376-3102-9
2. ISBN: 3-8376-3102-8
Beschreibung: 189 S. : graph. Darst.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [171] - 175
Mediengruppe: Buch