X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1765 von 1774
KlimaKulturen
Soziale Wirklichkeiten im Klimawandel
Verfasserangabe: Harald Welzer ... (Hg.)
Jahr: 2010
Verlag: Frankfurt [u.a.], Campus-Verl.
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.US Klim / College 6a - Naturwissenschaften Status: Entliehen Frist: 14.06.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Viel zu lange glaubte man, für die Erforschung des Klimawandels seien ausschließlich Meteorologen, Meereskundler und Gletscherforscher zuständig. Doch die Klimaerwärmung konfrontiert Menschen, Kulturen und Gesellschaften mit neuen und in ihrer Tragweite noch kaum begriffenen Herausforderungen. Deren Bewältigung stellt nicht nur eine technologische, sondern auch eine kulturelle Aufgabe dar -sie betrifft den Lebensstil ebenso wie Fantasie und Erfindungsgabe. Die Kulturwissenschaften haben hier die wichtige Funktion, die Befunde der Klimaforschung in ihrer sozialen Dimension einschätzbar zu machen - da geht es zum Beispiel um Generationengerechtigkeit, Verantwortung, Wege aus der Leitkultur der Verschwendung, Konzepte des guten Lebens, kurz: um die Bedingungen künftigen Überlebens. Renommierte Autorinnen und Autoren der Kulturwissenschaften zeigen in diesem Band, warum ein Wandel des Klimas unweigerlich auch zu einem Kulturwandel führt. Mit Beiträgen von Ulrich Beck, Dieter Birnbacher, Michael Hagner, Nils Minkmar, Birger P. Priddat, Ingo Schulze u. a.
(Verlagstext)
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
KlimaKulturen
 
Harald Welker, Hans-Georg Soeffner und Dana Giesecke 7
 
 
 
Haben die Geisteswissenschaften die Zukunft vergessen?
 
Michael Hagner 20
 
 
 
Klima des Wandels oder Wie wird die grüne Moderne möglich?
 
Ulrich Beck 33
 
 
 
Kultureller Wandel: Zur kulturellen Bewältigung des Klimawandels
 
Ludger Heidbrink 49
 
 
 
Globale Strukturanpassung: Weltwirtschaft und Weltpolitik in den Grenzen des Erdsystems
 
Dirk Messner 65
 
 
 
Klimawandel: Das Ende der geotopologischen Identität
 
Bitger P. Priddat 81
 
 
 
Wohin mit den Klimakatastrophen?
 
Lars Clausen 97
 
 
 
Klimaverantwortung als Verteilungsproblem
 
Dieter Birnbacher 111
 
 
 
Individuelles Umweltverhalten - Probleme, Chancen, Vielfalt
 
Andreas Ernst 128
 
 
 
Nicht hier, nicht jetzt, nicht ich - Über die symbolische Bearbeitung eines ernsten Problems
 
Udo Kuckartz 144
 
 
 
Architektur und Städtebau im Spannungsfeld von klimakultureller Prägung und sozialökonomischer Entwicklung
 
Bernd Hunger und Werner Wilkens 161
 
 
 
Klimaschutz durch Urban Governance
 
Ulrich Battis 180
 
 
 
"Die Politik ist das Schicksal" - Philosophische Bibliotheksgespräche über das Global Warming im Jahre 50 v. Chr.
 
Thomas Schirren 190
 
 
 
Der Pfirsich von Paris - Ein Essay über die Klimakultur des französischen Südwestens
 
Nils Minkmar 212
 
 
 
Das Wort für die Sache halten - Über den Begriff "Verlierer"
 
Ingo Schulde 222
 
 
 
Vom Klima zur Gesellschaft: Klimageschichte im 21. Jahrhundert
 
Franz Mauelshagen und Christian Pfister 241
 
 
 
Das Klima der Geschichte: Vier Thesen
 
Dipesh Chakrabarty 270
 
 
 
Autorinnen und Autoren 302
 
Details
VerfasserInnenangabe: Harald Welzer ... (Hg.)
Jahr: 2010
Verlag: Frankfurt [u.a.], Campus-Verl.
Systematik: NN.US
ISBN: 978-3-593-39195-3
2. ISBN: 3-593-39195-3
Beschreibung: 304 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Welzer, Harald [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch