X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 18
Die Wundermaschine
die unendliche Geschichte der Datenverarbeitung: von der Rechenuhr zum Internet
VerfasserIn: Matis, Herbert
Verfasserangabe: Herbert Matis
Jahr: 2002
Verlag: Bonn, mitp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EI Matis / College 6c - Informatik & Computer Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Kaum eine technische Errungenschaft hat in nur wenigen Jahrzehnten unser Leben so dramatisch verändert wie der Computer. Nahezu alle Bereiche sind davon betroffen, und ganz besonders die Wirtschaftswelt. Die Wurzeln unserer heutigen Informationstechnologie reichen allerdings weit zurück; über viele Generationen hinweg haben herausragende Köpfe Unglaubliches geleistet, um jene Grundlagen zu schaffen, auf denen die heutige moderne Informationstechnologie beruht. Spannend und leicht verständlich schildert Herbert Matis den langen Weg von den Anfängen der Datenverarbeitung bis zum jetzigen aktuellen Entwicklungsstand des Computers: Eingebettet in gesellschaftliche und wirtschaftliche Zusammenhänge spannt sich der historische Bogen - vom Abakus zum Internet.
Details
VerfasserIn: Matis, Herbert
VerfasserInnenangabe: Herbert Matis
Jahr: 2002
Verlag: Bonn, mitp
Systematik: NT.EI
ISBN: 3-8266-0953-0
Beschreibung: 1. Aufl., 392 S. : Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 371 - 376
Mediengruppe: Buch