X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


12 von 428
Europa erfindet die Zigeuner
eine Geschichte von Faszination und Verachtung
VerfasserIn: Bogdal, Klaus-Michael
Verfasserangabe: Klaus-Michael Bogdal
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BME Bogd / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GS.BME Bogd Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: GS.BME Bogd Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: GS.BME Bogd Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die historisch und literaturwissenschaftlich weit ausgreifende Studie arbeitet die Geschichte der Diffamierung und Diskriminierung der Romvölker von ihrer Einwanderung nach Europa im 14. und 15. Jahrhundert bis in die Gegenwart auf breiter Quellengrundlage auf. (Verlagstext)
 
 
AUS DEM INHALT:
Prolog 9 / / I. Teil: Vom Spätmittelalter bis zum achtzehnten Jahrhundert / / 1. Die Ankunft der >Pilger aus Ägyptern 23 / Fragmente: Chroniken, Historiographien, Rechtsquellen 23 / Legenden: Aus der Bibel in die Geschichte 37 / Nomaden aus dem Niemandsland 42 / 2. Die Fremden, die bleiben 44 / >Infame Menschen*: Achtung und Ausgrenzung 44 / Territorialität als Terror: Verfolgung und Vertreibung 53 / Die Geheimnisse der Herkunft 62 / 3. Gefährten des Satans 68 / Gottlose: Heiden, Ketzer, Teufelsanbeter 68 / Ägyptische Magier
Details
VerfasserIn: Bogdal, Klaus-Michael
VerfasserInnenangabe: Klaus-Michael Bogdal
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Systematik: GS.BME, PL.WM, I-13/02
ISBN: 978-3-518-42263-2
2. ISBN: 3-518-42263-4
Beschreibung: 1. Aufl., 590 S.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch